europaeische Wettanbieterregulierung
Deinbonuscode.com Hintergrund Image

Bet-at-home: EM-Bonuscode nutzen & Sportbonus sichern

Bet-at-home: EM-Bonuscode nutzen & Sportbonus sichern

Der Anpfiff zur Euro 2016 in Frankreich erfolgt am 10. Juni. Das Fußballgroßereignis auf das Fans und auch Sportwettenanbieter warten wird dann in eine vierwöchige heiße Phase gehen. Der Buchmacher bet-at-home hat dazu eine tolle Aktion ins Leben gerufen. Die angebotene Aktion verspricht Kunden einen 200 Euro Sportbonus und ist bis zum Ende der Gruppenphase, am 22. Juni 2016, gültig. In besagtet Gruppenphase werden 24 Nationalmannschaften aufeinandertreffen und jeweils versuchen sich ihren Weg ins Finale zu sichern. Es kommen jeweils die Gruppenersten und -zweiten der Gruppen sowie die vier besten Gruppendritten weiter. Kunden von bet-at-home können mit dem Bonuscode „Euro16“ von der Aktion Gebrauch machen und sich den Sportbonus sichern.


Die Wette im Überblick

  • Einloggen und Wettkonto aufladen
  • „Bonus einlösen“ auswählen
  • Bonuscode „Euro16“ eingeben
  • Zusätzliche 50 Prozent des einbezahlten Betrags erhalten

Jetzt zu bet-at-home und Bonusaktion nutzen →


So klappt es mit dem Sportbonus von bet-at-home

Wer sich den bet-at-home Sportbonus sichern möchte, muss sich beim Buchmacher einloggen und sein Wettkonto aufladen. Im Bereich „Kontoverwaltung“ muss anschließend auf „Bonus einlösen“ geklickt und „Euro16“ eingetippt werden. Kunden werden direkt im Anschluss zusätzliche 50 Prozent des einbezahlten Betrags auf ihrem Wettkonto erhalten. Maximal kann der Betrag dabei 200 Euro fassen. Das Bonusangebot kann bis zum 22. Juni um 12:00 Uhr genutzt werden. Wenn bei der Konto-Eröffnung nicht Euro als Basiswährung eingegeben wurde, kann der Betrag allerdings abweichen. Ausschlaggebend ist hierbei das Herkunftsland des Kunden.

Ist zum Zeitpunkt des Einlösens des bet-at-home Bonus noch ein anderer Bonus offen, wird der Euro-Bonus in die Warteschlange eingereiht. Alle weiteren Boni können unter „meine Promotions“ aktiviert werden, wenn man als Kunden die Umsatzbedingungen erfüllt oder das Bonusguthaben vollständig aufgebraucht hat. Der Bonus muss vom Spieler innerhalb von 90 Tagen verwendet werden, ansonsten wird dieser verfallen. Die Höhe des Bonus hängt dabei von der Höhe des Guthabens zum Zeitpunkt der Aktivierung ab. Als Bemessungsgrenze dient der maximal Wert, welche die gesamten Einzahlungen während des Aktionszeitraums fasst.

bet-at-home Aktion nutzen und bis zu 200 Euro Sportbonus sichern!

So wird der Bonus richtig angewendet

Spieler von bet-at-home müssen den Bonus innerhalb von 90 Tagen 3-mal zu einer Mindestquote von 2.00 umsetzen, bevor eine Auszahlung beansprucht werden kann. System- und Mehrwegwetten finden hierbei keine Berücksichtigung. Sollten die Bonusbedingungen nicht erfüllt werden, werden der Bonus sowie etwaige andere Gewinne verfallen. Der Einzahlungsbetrag, für den der Bonus gewährt wurde und damit verbundene Gewinne sind für die Dauer des Bonus gebunden und können nicht ausgezahlt werden. Es ist Kunden nur möglich den Bonus mit „gebundenen Guthaben“ sowie „Bonus-Guthaben“ umzusetzen. Wetten, die mit anderem Guthaben platziert wurden, können nicht für die Erfüllung der Bonus Durchspielbedingungen akzeptiert werden.

Der Bonus gilt ausschließlich für Sport- und Livewetten sowie virtuelle Wetten. Er kann pro Person, Familie, Haushalt und Computer nur einmal beansprucht werden. Für Kunden aus den folgenden Ländern steht die Aktion nicht zur Verfügung: Armenien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Israel, Lettland, Litauen, Luxemburg, Mexiko, Norwegen, Portugal, Ruanda, Rumänien, Russland, Schweden, Serbien, Spanien, Türkei, Ukraine, Ungarn, Vereinigte Staaten von Amerika und Weißrussland. Wird der Sportbonus beansprucht, erklären sich Kunden automatisch mit den AGBs des Buchmachers einverstanden.

Jetzt zu bet-at-home und Bonusaktion nutzen →