europaeische Wettanbieterregulierung
Deinbonuscode.com Hintergrund Image

BetVictor: 150 Euro Wettbonus als Neukunde kassieren

Beitrag erstellt: 19. Oktober 2017

Es ist immer mal wieder von den Giganten der Wettbranche die Rede. In diesem Fall ist damit zu 99 Prozent auch der britische Buchmacher BetVictor gemeint. Das Unternehmen wurde vor rund 70 Jahren gegründet und gehört damit zu den ältesten Angeboten auf dem Markt. Dass aber trotzdem auch die Innovationen und Moderne eine wichtige Rolle spielen, zeigt ein Blick auf den fortschrittlichen Neukundenbonus. Wer neu einsteigt, kassiert hier nämlich zur Begrüßung bis zu 150 Euro in Freiwetten.


So funktioniert die BetVictor Aktion:

  • Kostenloses Wettkonto beim Anbieter eröffnen
  • Erste eigene Wette mit mindestens 10 Euro Einsatz platzieren
  • Fünf Gratiswetten von je 20% des Ersteinsatzes erhalten
  • Bis zu 30 Euro pro Gratiswette (150 Euro insgesamt) als Bonus möglich

Jetzt zu BetVictor und Bonusaktion nutzen →


Einsteiger werden mit Gratiswetten belohnt

Die Konditionen und Bedingungen der Offerte des britischen Buchmachers sind auf den ersten Blick sehr übersichtlich. Neukunden müssen nach ihrer Kontoeröffnung bei BetVictor eine Einzahlung leisten und anschließend die qualifizierende Wette platzieren. Wichtig: Einzahlungen im Zuge dieses Bonusangebots dürfen nicht mit Skrill oder Neteller durchgeführt werden. Darüber hinaus sind rund um die qualifizierende Wette ebenfalls ein paar Bedingungen zu beachten. Platziert werden muss die erste eigene Wette innerhalb von 30 Tagen nach der Kontoeröffnung. Welche Märkte hierfür genutzt werden, ist ganz den Tippern überlassen. Allerdings schreibt der Buchmacher auf jeden Fall eine Mindestquote von 2,00 für diese Erstwette vor. Ob die Wette gewonnen oder verloren wird, ist nebensächlich.

betvictor-150-euro-bonus

Jetzt BetVictor Bonus sichern!

Wichtig ist jedoch der Einsatz, denn genau der gibt die Höhe des Bonus bzw. der Gratiswetten vor. Insgesamt werden fünf Gratiswetten ausgegeben, die jeweils 20 Prozent des Wetteinsatzes als Wert aufweisen – und zwar bis zum Maximum von 30 Euro. Sollte ein Kunde also beispielsweise 150 Euro mit seiner ersten Wette platzieren, würde er sich den maximalen Bonus sichern und dürfte sich über fünf Gratiswetten im Wert von je 30 Euro freuen. Die gutgeschriebene Gratiswette hat auf dem Wettkonto eine Gültigkeit von 30 Tagen. Innerhalb dieser Zeit muss die Freebet einmal eingesetzt werden, wobei erspielte Gewinne dann als Echtgeld-Betrag auf das Konto der Wettkunden überwiesen werden. Diese Summe kann sofort ausgezahlt werden und unterliegt keinen weiteren Bedingungen. Allerdings: Es muss wieder eine Quotenvorgabe beachtet werden. Mindestens muss es sich um eine Quote von 2,00 handeln, für welche die Gratiswette verwendet wird. Maximal darf die Frebeet auf eine Wettquote von 11,00 platziert werden. Nutzen können die Tipper dabei alle Märkte mit Ausnahme vom Über/Unter, dem asiatischen Handicap oder den Pferde- und Hunderennen.

Jetzt zu BetVictor und Bonusaktion nutzen →

product_image_col