europaeische Wettanbieterregulierung
Deinbonuscode.com Hintergrund Image

BetVictor: 50 Euro Cashback bei Tenniswetten

BetVictor: 50 Euro Cashback bei Tenniswetten

Nicht nur in Paris selbst auch bei zahlreichen Wettanbietern sind die French Open bzw. das Roland Garros Turnier Thema Nummer eins. Verschiedene Online-Buchmacher haben anlässlich des Sandplatzturniers eine neue Aktion ins Leben gerufen, welche entweder zusätzliche Gewinne oder eine Erstattung mit sich bringen. Die Aktion „Dont Hit the Net“ von BetVictor wurden ebenfalls passend zum Start der French Open angeboten und steht noch einige Tage zur Verfügung. Die Aktion verspricht eine Kombiwetten-Erstattung, sollte eine Auswahl der Fünfer-Kombi daneben liegen.


Jetzt BetVictor Cashback-Bonus beanspruchen

  • Bis zu 50 Euro Cashback
  • Mindestquote von 1.25 muss erfüllt sein
  • Erstattung erfolgt in Form von Promo-Cash

Jetzt zu BetVictor und Bonusaktion nutzen →


BetVictor Cashback: Bis zu 50 Euro zurück

Die French Open gehen langsam aber sich in die heiße Phase über. Die ersten Teilnehmer sind bereits ausgeschieden und haben keine Chance mehr auf den großen Titel. Im Rennen sind dagegen noch die großen Favoriten. Rafael Nadal, Serena Williams sind die großen Anwärter auf den Titel der Herrn und Frauen, wobei die beiden Kandidaten einige harte Konkurrenten haben. Unter anderem Novak Djokovic würde Nadal den Titel unheimlich gerne strittig machen.

Es bleibt in jedem Fall ein spannendes Tennis-Turnier. Da die Tipps mittlerweile immer mehr ungewiss sind und manch ein Tipp mit recht hohem Risiko verbunden ist, wollen wir auf die Aktion von BetVictor aufmerksam machen. Der Wettanbieter verspricht einen Cashback-Bonus bei Kombiwetten mit mindestens fünf Auswahlen. Den Cashback-Bonus bekommt man allerdings nur dann, wenn genau eine Auswahl der Kombiwette mit fünf oder mehr Auswahlen daneben liegt.

BetVictor-Tennis-Cashback

Damit sich die Kombiwette auch wirklich für die potenzielle Rückerstattung qualifiziert, müssen bei der Abgabe der Wette einige Hinweise beachtet werden. Demnach muss jede Auswahl die Mindestquote von 1.25 erfüllen. Auf welche Märkte die Kombiwette platziert wird, spielt keine Rolle, solange sie aus dem Bereich Tennis stammen. Der Einsatz darf das Maximum von 50 Euro nicht übersteigen. Die Wette kann via Internet, Tablet bzw. Smartphone oder Telefon abgegeben werden. Es muss beachtet werden, dass sowohl Systemwetten als auch InstaBet Wetten und ungültige Wetten nicht berücksichtigt werden.

Die Erstattung erfolgt schnell

Die Erstattung erfolgt nur dann, wenn genau ein Tipp falsch ist. Mit einer Erstattung kann man innerhalb von 48 Stunden rechnen. Als Grundlage für den gutgeschriebenen BetVictor Bonus wird die erste qualifizierende Wette pro Person und pro Tag herangezogen. Demnach kann einmal pro Tag von der Aktion bei BetVictor profitiert werden. Die Erstattung erfolgt in Form von Promo-Cash, welches sich ähnlich wie Guthaben für Gratiswetten verhält. Demnach sind an die erstattete Summe keine direkt Umsatzanforderungen festgelegt. Stattdessen kann das Guthaben für Wetten verwendet werden. Sollte die Wette erfolgreich sein, bekommt man nur den Nettogewinn ausgezahlt. Der Einsatz in Form von Promo-Cash geht in jedem Fall verloren.

Der Bonus ist für 30 Tage gültig. Wetten mit Promo-Cash können nicht dazu beitragen, die Umsatzanforderungen des Neukundenbonus von BetVictor zu erfüllen.

Der BetVictor Cashback-Bonus greift bei Tennis-Kombiwetten bis zu einem Einsatz von 50 Euro. Er kann während der French Open in Paris beansprucht werden.

Jetzt zu BetVictor und Bonusaktion nutzen →