Betway: Mit 150 Euro Bonus in die Saison starten

Gerade erst ist die Bundesliga in Deutschland wieder gestartet, da wird auch bereits die erste Länderspielpause eingeschoben. Ein guter Zeitpunkt also, um nach den aufregenden beiden Spieltagen jetzt erst einmal kräftig durchatmen zu können. Und gleichzeitig auch eine wunderbare Gelegenheit, um sich für den „zweiten Start“ in die Saison noch einen schönen Bonus für die Sportwetten zu sichern. Wie zum Bespiel bei Betway, wo die neuen Kunden bis zu 150 Euro zusätzliches Guthaben für ihre erste Einzahlung erhalten können.


So funktioniert die Betway Aktion:

  • Kostenlos bei Betway ein Wettkonto eröffnen
  • Erste Einzahlung (mind. 10 Euro) auf das Konto bringen
  • 100% Einzahlungsbonus sichern
  • Bis zu 150 Euro zusätzliches Guthaben kassieren

Jetzt zu Betway und Bonus sichern


Anmelden und beim Bonusangebot zuschlagen

Bevor die Aktivierung des Neukundenbonus so richtig durchgeführt werden kann, müssen die Tipper beim britischen Buchmacher erst einmal das eigene Wettkonto eröffnen. Gebühren erhebt Betway nicht, gleichzeitig lässt sich die Registrierung als unkompliziert beschreiben. Wichtig ist zu beachten, dass natürlich wahrheitsgemäße Daten eingetragen werden müssen. Zudem kann jeder Tipper nur einmal den Neukundenbonus für sich nutzen. Mehrfachanmeldungen, auch unter falschem Namen, sind also zwecklos. Sobald das Konto eröffnet wurde, muss innerhalb von sieben Tagen die eigene qualifizierende Einzahlung für den Bonus durchgeführt werden. Entscheidend ist die genaue Einzahlungssumme, da diese zu 100 Prozent als Maßstab für das Bonusangebot gewertet wird. Das Minimum liegt bei zehn Euro und würde somit einen Bonus von ebenfalls zehn Euro mit sich bringen. Wer den Bonus voll ausreizen möchte, sollte eine eigene Einzahlung von 150 Euro oder mehr durchführen.

betway-welcome-bonus

Jetzt den Betway Bonus sichern

Ohne die Eingabe eines Bonus Codes wird der Bonusbetrag direkt mit der qualifizierenden Einzahlung zusammen auf das Wettkonto überwiesen. Wurden also beispielsweise 150 Euro eingezahlt und 150 Euro als Bonus aktiviert, können die Tipper mit einem Guthaben von insgesamt 300 Euro an den Start gehen. Der Bonus lässt sich sogar auszahlen, ist im Vorfeld der Abhebung jedoch an verschiedene Bedingungen gebunden. Die Briten erwarten einen sechsfachen Umsatz der Bonussumme, der mit Quoten von 1,75 oder höher geleistet werden muss. Wem diese Quoten zu hoch sind, kann auf Wettquoten zwischen 1,30 und 1,74 ausweichen. Allerdings muss dann ein 48-facher Umsatz des Bonus geleistet werden. In beiden Fällen gleichermaßen wichtig, dass neben den Pre-Match-Wetten auch die Livewetten während einer Partie zur Erfüllung der Umsatzbedingungen beitragen. Angenehm ist zudem die Tatsache, dass Betway auf eine zeitliche Anforderung für die Tipper verzichtet. Jeder Kunde kann sich beim Freischalten also beliebig viel Zeit lassen und seine Wetten ganz in Ruhe platzieren. Nichtsdestotrotz sollte eine Auszahlungsanfrage erst dann eingereicht werden, wenn die Umsatzbedingungen wirklich erfüllt wurden. Warum? Ganz einfach deshalb, weil ansonsten der Bonus und erzielte Gewinne aus dem Bonusgeld wieder vom Wettkonto entfernt werden.

Jetzt zu Betway und Bonus sichern