europaeische Wettanbieterregulierung
Deinbonuscode.com Hintergrund Image

Sportwetten Strategie: Handicap Wetten

Beitrag erstellt: 19. Oktober 2016

Befasst man sich mit dem Thema Wetten, stellt man schnell fest, dass es neben den Hauptwetten auch noch zahlreiche Zusatzwetten gibt. Je nach Sportart oder Wettobjekt gibt es unterschiedliche Strategien, die als Zusatzwetten genutzt werden können. Schaut man sich in einem Sportwetten Strategie Forum um, werden die wildesten Strategien und Konzepte erklärt. Doch immer wieder trifft man auf die Sportwetten Handicap Wetten Strategie.

Doch was genau hat es damit auf sich? Wie man sie am besten anwendet und welchen Unterschied es zwischen dem einfachen und dem asiatischen Handicap gibt, soll hier näher erklärt werden. Dabei soll auch die Frage beantwortet werden, bei welchen Disziplinen sie Sinn ergeben und bei welchen eher nicht. Außerdem werden die besten Wettanbieter betrachtet und hinsichtlich ihres Angebots an Handicap Wetten untersucht.

Das sind die wichtigsten Fakten zu Sportwetten Strategie Handicap Wetten:
  • Die Handicap Wetten findet man vor allem im Fußball
  • Handicap ist für jeden Mannschaftssport geeignet
  • Im direkten Zweikampf oder Rennen findet man das Angebot selten
  • Man unterscheidet klassisches und asiatisches Handicap
  • Handicap soll die Wettquote erhöhen – gelingt aber nicht immer
  • Nur wenige Buchmacher bieten beide Spezialwetten an

Die Top 5 Wettanbieter für Handicap Wetten

Platz
Anbieter
Beschreibung
Bewertung
Info
  • Willkommensbonus bis zu 120 Euro
  • Bonusplan-Rechner verfügbar
  • 35 Sportarten und gute Spieltiefe
  • Mobile Webseite vorhanden
  • Deutschsprachiger Kundensupport
9.8Bewertung

Wetten.com im Test

100% bis 100€

Zum Anbieter

AGB gelten, 18+

2
  • 100% Bonus bis zu 150 Euro + 100€ EM Bonus
  • sehr umfangreiches Wettangebot
  • Gebührenfreier 24/7 Kundensupport
  • PayPal für Ein- und Auszahlungen
  • In Malta lizenziert
9.8Bewertung

betway im Test

100% bis 150 + 100 Euro

Zum Anbieter

AGB gelten, 18+

3
  • PayPal für deutsche Kunden
  • Kleiner, aber feiner Livestream
  • 100% Bonus bis zu 150 Euro
  • EU-Lizenz aus Malta
  • Sehr fachkundiger Kundendienst
9.7Bewertung

Sportingbet im Test

100% bis 150€

Zum Anbieter

AGB gelten, 18+

4
  • Alle Einzahlungen sind gebührenfrei
  • Umfangreiches Wettangebot
  • 100% Wettbonus bis zu 25 Euro
  • deutschsprachiger Support per Chat
9.6Bewertung

Betser im Test

100% bis 25€

Zum Anbieter

AGB gelten, 18+

5
  • Umfangreiches Livewetten Angebot
  • 100% Bonus bis zu 100 Euro
  • Mehrfach ausgezeichneter Kundensupport
  • Überdurchschnitte Motorsportwetten
  • Sozial engagierter Wettanbieter
9.5Bewertung

Interwetten im Test

100% bis 100€

Zum Anbieter

AGB gelten, 18+

Neuer Wettanbieter gesucht? Jetzt vergleichen →

Was ist die Sportwetten Handicap Wettstrategie?

Das Wort „Handicap“ wird im deutschen als Behinderung oder Beeinträchtigung bezeichnet. Künstliche Behinderungen finden im Sport in der Regel dann statt, wenn der eine Gegner Haushoch überlegen ist oder aufgrund von Fehlverhalten abgestraft wird. Im Fußball kennt man dies mit den Sperren von bestimmten Spielern, bei der Formel eins in Form von Strafpunkten, Strafsekunden, Strafgeld oder auch dem Verlust von Startpositionen.

Setzt man nun ein Handicap beim Wetten ein, so unterscheidet man zwischen einem normalen und asiatischen Handicap. Hier kann man natürlich nicht real bezwecken, dass ein Handicap umgesetzt wird, sondern man setzt fiktiv ein Handicap. Möchte man bei einer Fußballwette fiktiv einen Spieler sperren, gerät man schnell an die Grenzen des Machbaren, beziehungsweise in den Bereich des eSports mit seiner FIFA Sportsimulation. Dies ist allerdings nicht der Sinn und Zweck des Ganzen.

Bei einem normalen Handicap im Fußball werden einem Verein bereits vor Spielbeginn Tore zugesprochen. Nehmen wir dafür das Beispiel Manchester City gegen Borussia Mönchengladbach in der Champions League. Es werden die Quoten beim Buchmacher Betway herangezogen. Bei Handicap Wetten kommt es nämlich darauf an, die Quoten durch die Vergabe von Handicaps in seinem Sinne zu beeinflussen.

Betway Fußball Wettangebot

In der normalen Hauptwette sind die Quoten Manchester City – Borussia Mönchengladbach 1.40 -4.50 – 7.00. Setzt man nun das Handicap -1 für Manchester City, wandeln sich die Quoten zu 2.10 – 3.60 – 2.75. Nun muss Manchester City mindestens ein Tor erzielen, damit die Wette unentschieden ausgeht. Erzielt Borussia Mönchengladbach in dem gesamten Spiel ebenfalls ein Tor, geht Mönchengladbach als Sieger hervor – zumindest aus Sicht des Wettenden. Beim normalen Handicap Wetten können auch mehrere Tore gesetzt werden.

Wie funktioniert die Sportwetten Strategie Asiatisches Handicap?

Neben den klassischen Handicap Wetten gibt es noch das asiatische Handicap, dass auch kurz als AHC bezeichnet wird. Dieses zeichnet sich dadurch aus, dass neben den ganzen Toren -1, 0, +1 auch Teile an Toren platziert werden können. Dies soll kurz an den Toren -0,5, 0, +0,25 erläutert werden. Platziert man das Asian Handicap -0,5 für das Spiel Manchester City gegen Borussia, wird man bei einem Sieg von Manchester gewinnen und bei einem Unentschieden und einer Niederlage verlieren. Setzt man das Asian Handicap 0, gewinnt man bei einem Sieg von Manchester, verliert bei einer Niederlage und erhält bei einem Unentschieden sein Geld zurück.

Die Platzierung auf +0,25 bewirkt wiederum, dass die Hälfte des Einsatzes auf +0,5 und 0 gesetzt wird. Bei +0,5 erhält der Kunde einen Gewinn, wenn Unentschieden oder Sieg gespielt wird und verliert bei einer Niederlage. Setzt man also +0,5 und es gibt ein Unentschieden, erhält man die Hälfte des Einsatzes zurück und gewinnt bei der anderen Hälfte. Nur bei einer Niederlage ist der gesamte Einsatz weg.

Für das Manchester City gegen Borussia Mönchengladbach-Beispiel ergibt sich bei dem Booker Betway für das Asian Handicap -1,5 eine Wettquote von 1,950 – 1,975. Für Unentschieden wird keine Wettquote ausgesprochen, da der Umgang damit durch die Wahl des Asian Handicap festgeschrieben wird. Bei einem Unentschieden ergibt sich hier, dass der Tipp verloren ist. Manchester müsste mindestens 2 Tore Vorsprung haben, damit der Gewinn ausgezahlt wird. Die Quote liegt 0.5 Punkte über denen der normalen Quote. Wählt man hingegen nur das Asian Handicap 0, sinkt die Wettquote für Manchester auf 1.14. Dafür erhält man bei diesen Wetten einen Teil seines Geldes zurück, sofern Manchester nicht verliert.

Fußballwetten Bonus Vergleich

Welche Gründe gibt es für die Handicap Wettstrategie?

Nun könnte man sich die Frage stellen, warum man überhaupt eine Handicap Wetten Strategie einsetzt. Immerhin geht es immer noch um die gleichen Clubs, wie in der Hauptwette und im Grunde spekuliert man auch hier nur auf den Sieg oder die Niederlage eines bestimmten Teams. Die Antwort ist einfach: Um es spannender und rentabler zu machen! Mit Hilfe des Handicaps wird ein Vorteil für eine der Mannschaften geschaffen. Dadurch kommt es zu einer Neuverteilung der Wahrscheinlichkeiten.

Während derartige Strafmaßnahmen in der Realität auch noch einen psychologischen Effekt haben, ist das im Wettgeschäft natürlich etwas anderes. Der Spielverlauf wird dadurch nicht beeinflusst. Daher muss man sich überlegen wie groß die Überlegenheit des einen Vereins gegenüber dem anderen ist. Durch die Umverteilung der Chancen kommt es auch zugleich zu einer Neuberechnung der Quoten, die nach Möglichkeit steigen sollten.

Denn die Wettquote ergibt sich aus der Eintrittswahrscheinlichkeit und dem Selbstbehalt. Der Selbstbehalt sollte bei ein und demselben Anbieter in den verschiedenen Wettoptionen der gleiche sein. Daher wird nur die Eintrittswahrscheinlichkeit beeinflusst. Bei einem Spiel zwischen Manchester City und Borussia Mönchengladbach ist es grundsätzlich wahrscheinlicher, dass Manchester ein Mal trifft, als zwei Mal. Daher wird es für ein Tor Vorsprung weniger Quoten geben, als für zwei Tore, welche bereits bei einem Asian Handicap von 1,5 vorausgesetzt werden.

Allerdings kann es auch passieren, dass die Quoten beim Asian Handicap geringer sind, als bei der Hauptwette. Dies hängt mit der Option zusammen auf 0 Setzen zu können. In dem Fall bekommt der Kunde seinen Einsatz im Fall eines Unentschieden wieder. Dadurch geht er ein geringeres Risiko ein, da sein Einsatz nur im Fall einer Niederlage verloren ist. Bei einem schwachen Gegner ist eine Niederlage eher unwahrscheinlich. Mit Hilfe der Handicap Wetten kann man so die Quoten nach und nach künstlich erhöhen, welches dann in Richtung Sportwetten Strategie Progression geht.

Bei welchen Sportarten ist der Einsatz sinnvoll

So verführerisch der Einsatz der Sportwetten Handicap Wetten Strategie auch sein mag, es macht nicht immer Sinn. Daher verwundert es nicht, dass es Sportarten gibt, für die erst gar keine Möglichkeit gegeben wird Sportwetten anzubieten. So kann ein Handicap nicht beim Biathlon, Boxen, Floorball, Golf (Handicap hat hier eine andere Bedeutung), Motorsport, Radsport, Ski Alpin, Skilanglauf, Windhundrennen platziert werden. Hier bietet sich eher die Sportwetten Strategie Head-to-Head an.

Daneben gibt es verschiedene olympische Disziplinen und Sportarten bei denen die Nutzung der Handicap Strategie sinnvoll ist. Wie man sie bei Fußballwetten anwendet dürfte nun klar sein. Andere Felder bieten sich in allen Mannschaftssportarten, wie Eishockey, Volleyball, Handball, Basketball oder auch Baseball an. Auch im Tennis ist Handicap auf Satz eine sehr beliebte Wette. Auch wenn ein Unentschieden während eines Matches nicht möglich ist, können mit Hilfe des Asiatischen Handicaps gute Wettbedingungen geschaffen werden. Auch mit dem klassischen Handicap sind in den Sportarten völlig neue Kombinationen möglich.

Wo werden Handicap-Wetten angeboten?

Handicap Wetten werden zwar immer beliebter, werden aber immer noch nicht von allen Wettanbietern angeboten. Hinzu kommt, dass nicht alle Wettanbieter mit Handicap in ihrem Angebot an Spezialwetten den Service für alle Sportarten anbieten. Daher muss man bei der Suche nach dem Handicap manchmal genauer hinschauen. Im Folgenden werden die fünf besten Wettanbieter aus dem Wettanbieter-Vergleich von Deinbonuscode.com kurz vorgestellt und hinsichtlich ihres Angebots an Handicap Wetten untersucht.

Betway

Hier findet sich ein umfassendes Angebot an Sportwetten und eben auch an den Spezialwetten Handicap und Asian Handicap. Dabei zeigt der Betway Test, dass Handicap Wetten nicht nur beim Fußball und Tennis, sondern auch beim Handball, Basketball, American Football, Eishockey und sogar beim eSport interessant sein können. Selbst im Tischtennis ist die Verwendung der Handicap Strategie möglich. Daneben bietet er noch zahlreiche andere Strategien, wie Head-to-Head oder auch die Sportwetten Strategie Doppelte Chance an.

IM FOKUS: DER BETWAY BONUS CODE

DIE WICHTIGSTEN PUNKTE:

  • Aktueller Bonus: 100% bis 150 + 100€
  • Art des Bonus: Einzahlungsbonus
  • Gültig: Nur für Neukunden
  • Einzulösen bis: 31. Januar 2019
kein Code notwendig Stand: Januar 2019
JETZT DEINEN 150 + 100€ BETWAY BONUS EINLÖSEN →

Betway

Bei Betway können die Kunden im Fußball auf Handicaps von -3 bis +3 ihre Wetten platzieren. Ein Asian Handicap wird laut Betway Test nicht angeboten. Im Tennis, Eishockey, Handball, Volleyball ist die Handicap Strategie zum Beispiel keine Option. Erst beim Basketball, American Football, Baseball und eSport wird es für Sportbegeisterte wieder interessant. Dabei steht pro Spiel oder Runde jedoch nur ein Handicap zur Verfügung, welches von Betway gestellt wird.

Betway eSport Handicap Wetten

Sportingbet

Laut Sportingbet Test ist der Broker im Bereich Fußballwetten sehr gut ausgestattet. Dies stellt er auch in Sachen Handicap unter Beweis. Asiatisches Handicap wird allerdings nicht angeboten. In allen anderen Sportarten ist die Platzierung von Handicap Wetten nicht möglich.

Tipico

Der Tipico Test zeigt, dass der Buchmacher sich ebenfalls auf das klassische Handicap im Bereich der Fußballwetten konzentriert. Er bietet seine Spezialwetten allerdings auch im Tennis, Baseball, Basketball, Handball, Rugby und im Eishockey an. Hier allerdings nur zu ausgewählten Spielen, wie dem WTA im Tennis, Elitserien im Handball oder Mitre 10 Cup im Rugby.

Interwetten

Bei Interwetten werden derzeit Handicap Wetten in den Sportarten Fußball, Tennis, Basketball, American Football und Baseball angeboten. Das bedeutet nicht, dass Interwetten keine Handicap Wetten in den Bereichen Volleyball oder Handball ermöglicht. Hier sind derzeit allerdings aufgrund der Spielpause nur Langzeit-Wetten möglich. Das Wetten auf Asian Handicap ist laut Interwetten Test leider nicht möglich.

Interwetten American Football Wetten

Fünf Fragen zur Sportwetten Strategie Handicap Wetten!

1. Ist ein Quotenvergleich bei Handicap-Wetten sinnvoll?

Ja, es sollte auf jeden Fall ein Quotenvergleich vorgenommen werden, auch bei Kombiwetten. Ohnehin ist es besser immer bei mehreren Anbietern angemeldet zu sein um jederzeit die beste Quote herauszuholen. Die Quoten unterscheiden sich nicht nur aufgrund der individuellen Selbstbehalte voneinander. Sie unterscheiden sich auch deshalb, weil die Wahrscheinlichkeiten unterschiedlich bewertet werden. Daher sollte bei jeder angestrebten Wette ein Vergleich der Wettquoten stattfinden. Egal ob es um Handicap, Head-to-Head oder einen allgemeinen Fußball Quoten Vergleich geht.

2. Was sagt die Quote über den Gewinn aus?

Hier können wird die oben genannten Quoten von Betway für das Champions League Spiel Manchester City gegen Borussia Mönchengladbach zur Hilfe nehmen. Die Quoten der Hauptwette lauten 1.40 -4.50 – 7.00. Setzen wir nun jeweils 100 Euro auf die verschiedenen Wettoptionen, erhalten wir bei einem Sieg durch Manchester 140 Euro zurück und machen einen Gewinn von 40 Euro. Bei Unentschieden erhalten wir 450 Euro und erzielen abzüglich unseres Einsatzes von 100 Euro einen Gewinn von 350 Euro. Bei einem Sieg durch Mönchengladbach erhalten wir einen Betrag von 700 Euro, der wiederum einen Gewinn von 600 Euro bedeutet.

3. Womit können Handicap Wetten kombiniert werden?

Handicap Wetten können in einer System- oder Kombiwette mit jeglicher Art von Wetten kombiniert werden. Dabei sind auch Kombinationen mit Doppelter Chance und Unentschieden möglich, sofern diese Strategie Sinn ergibt. Möchte man seine Wetten durch andere Spezialwetten absichern, muss man immer auch den Verlust des Einsatzes einkalkulieren. Dadurch können selbst die besten Quoten nutzlos werden.

4. Welche Kriterien sind bei einem Wettanbieter-Vergleich wichtig?

Bei einem Wettanbieter-Vergleich müssen die Breite und Tiefe des Wettangebots berücksichtigt werden. Daneben sind allerdings auch die Seriosität und die Einzahlungsbedingungen von besonderer Bedeutung. Hier können einige Fallen lauern, die den Kunden viel Geld kosten können. Detaillierte Informationen zu den Buchmachern finden sich in den Testberichten auf Deinbonuscode.com.

5. Worauf sollte man bei einem Bonusangebot dringend achten?

Der Bonus an sich sollte erst als letztes Mittel mit in die Waagschale geschmissen werden. Denn zu jedem Bonus gibt es auch eine Litanei an Bonusbedingungen. Diese setzen sich zusammen aus Umsatzanforderungen, Referenzbeträgen, Umsatzfristen und Ausschlussbedingungen. Bei Nichterfüllung drohen oben drein auch noch Konsequenzen. Insofern sollten auch bei Platzierung einer Sportwette mit Startbonus erst die Bedingungen studiert werden.

Fazit: Trotz steigender Beliebtheit ein relativ kleines Angebot

Die Sportwetten Strategie Handicap Wetten wird immer beliebter. Dies merken auch die Buchmacher und haben ihr Angebot daher ausgebaut. Hier kann man jedoch eine starke Fokussierung auf den Fußball feststellen. Tipico, Betway und Interwetten haben ihre Handicap-Angebote weiter ausgebaut. Die größte Auswahl bieten aber auch sie im Fußball. Bei den fünf besten Anbietern im Wettanbieter-Vergleich ist Betway einer der wenigen Buchmacher mit einem Angebot des Asian Handicaps. Es ist allerdings nur noch eine Frage der Zeit bis sich die anderen Anbieter dem Angebot von Betway anschließen. Grundsätzlich können mit diesen Spezialwetten höhere Quoten erzielt werden. Ein Vergleich zwischen den Anbietern ist immer ratsam, sofern er denn möglich ist. Eine lukrative Alternative für Fortgeschrittene ist die Kelly-Wettstrategie.

Jetzt den besten Anbieter finden →

Befasst man sich mit dem Thema Wetten, stellt man schnell fest, dass es neben den Hauptwetten auch noch zahlreiche Zusatzwetten gibt. Je nach Sportart oder Wettobjekt gibt es unterschiedliche Strategien, die als Zusatzwetten genutzt werden können. Schaut man sich in einem Sportwetten Strategie Forum um, werden die wildesten Strategien und Konzepte erklärt. Doch immer wieder trifft man auf die Sportwetten Handicap Wetten Strategie. Doch was genau hat es damit auf sich? Wie man sie am besten ...
User Rating: Be the first one!
product_image_col