Kombiwetten Rechner

Möchte man bei einer Wettplatzierung mit geringen Quoten höhere Gewinne erzielen, empfiehlt sich eine Kombiwette. Diese Wetten sind bei den Kunden überaus beliebt. Allerdings ist nicht jedem Kunden klar, wie es zu den höheren Quoten kommt. Um genau zu wissen, welchen Gewinn man erwartet, kann man Kombiwetten-Rechner nutzen. Diese werden von den meisten Wettanbietern geboten. Mit Abgabe des Wettscheins wird der mögliche Gewinn bekannt gegeben. Inwieweit dies von Vorteil ist, soll in den folgenden Zeilen geklärt werden.

Der Kombiwetten Rechner als Wetthelfer:
  • Jeder Buchmacher hat einen Kombiwetten Rechner im Angebot
  • Rechner für Kombiwetten geben nur den Auszahlungsbetrag an
  • Kunden können sich durch hohe Quoten und Gewinne verleiten lassen
  • Mit Hilfe des Kombiwetten Rechners können Buchmacher direkt verglichen werden
  • Der Kombiwetten Rechner gibt keine Auskunft über das Risiko

Die Top 5 Anbieter für Kombiwetten

Platz
Anbieter
Beschreibung
Bewertung
Info
  • Willkommensbonus bis zu 130 Euro
  • Bonusplan-Rechner verfügbar
  • 35 Sportarten und gute Spieltiefe
  • Mobile Webseite vorhanden
  • Deutschsprachiger Kundensupport
9.8Bewertung

100% bis 100€

Zum Anbieter

Wetten.com im Test

2
  • 100% Bonus bis zu 150 Euro + 100€ EM Bonus
  • sehr umfangreiches Wettangebot
  • Gebührenfreier 24/7 Kundensupport
  • PayPal für Ein- und Auszahlungen
  • In Malta lizenziert
9.8Bewertung

100% bis 150 + 100 Euro

Zum Anbieter

betway im Test

3
  • PayPal für deutsche Kunden
  • Kleiner, aber feiner Livestream
  • 100% Bonus bis zu 150 Euro
  • EU-Lizenz aus Malta
  • Sehr fachkundiger Kundendienst
9.7Bewertung

100% bis 150€

Zum Anbieter

Sportingbet im Test

4
  • Alle Einzahlungen sind gebührenfrei
  • Umfangreiches Wettangebot
  • 100% Wettbonus bis zu 25 Euro
  • deutschsprachiger Support per Chat
9.6Bewertung

100% bis 25€

Zum Anbieter

Betser im Test

5
  • Einzigartige Fußballwetten
  • 100% Bonus bis zu 100 Euro
  • Onlinewetten komplett steuerfrei
  • Sehr hohe Wettquoten (94%)
  • EU-Lizenz aus Malta
9.6Bewertung

100% bis 100€

Zum Anbieter

Tipico im Test


Neuer Wettanbieter gesucht? Jetzt vergleichen →

Was ist eine Kombiwette?

Eine Kombiwette besteht aus mehreren Einzelwetten. Dabei kann es sich um zwei und mehr Einzelwetten handeln. Das besondere an diesen Kombiwetten ist, dass die Quoten der Einzelwetten miteinander multipliziert werden. Da alle Quoten mindestens einen Wert über 1 annehmen, erhöhen sich die Quoten der Kombiwetten durch die Multiplikation. Die Verwendung dieser Kombiwetten ist besonders für den Quotenbereich zwischen 1.0 und 2.0 sinnvoll, wie auch in dem Ratgeber Sportwetten Strategie Kombiwetten ausführlich beschrieben wird.

Denn die Kombiwetten bringt natürlich auch einen Nachteil mit sich: Sobald eine der einkalkulierten Wetten nicht gewonnen wird, verfällt der komplette Einsatz. Bei einer Quote zwischen 1 und 2 ist jedoch die Wahrscheinlichkeit, dass eine Wette gewonnen wird relativ hoch. Werden nun auch Wetten hinzugezogen, die eine höhere Wettquote mit sich bringen und dadurch auch die Gesamtquote der Kombiwette in die Höhe schnellen lassen, besteht ein höheres Risiko, dass es zu einem Komplettverlust kommt. Hier kann die Sportwetten Strategie Systemwetten weiterhelfen.

Wie funktioniert ein Kombiwetten Rechner?

Auf der Suche nach einem Kombiwetten Rechner im Netz bekommt man lange Zähne. Da ein Kombiwetten Rechner nichts anderes macht, als Quoten miteinander zu multiplizieren, wird er von den Wettanbietern selber angeboten. Zunächst klickt man also die Einzelwetten an, welche dann in dem Wettschein landen. Anschließend klickt man im Wettschein auf Kombiwetten. Fügt man einen Betrag in das vorgegebene Feld, werden die Quoten automatisch berechnet. Je mehr Quoten in einer Kombiwette enthalten sind, umso größer wird die Gesamtquote.

Möchte man zum Beispiel zwei Wetten mit den Quoten 1.25 und 1.55 als Kombinationswette spielen, erhält man eine Quote von 1.94. Setzt man jeweils 10 Euro auf die Einzelwetten und gewinnt, erhält man 12,50 Euro und 15,50 Euro. Abzüglich der 20 Euro Einsatz, erzielt man einen Gewinn von 8 Euro. Setzt man hingegen seine 20 Euro als Kombinationswette ein, kann eine Auszahlung von 38,80 Euro herauskommen, welches einen Gewinn von 18,80 Euro für den gleichen Einsatz bedeutet.

Je mehr Wetten man integriert umso höher werden die potenziellen Gewinne. Da man immer zwischen den Einzelwetten und den Kombiwetten hin und her wechseln kann, bietet der Kombiwetten Rechner den direkten Vergleich. Möchte man fünf Wetten kombinieren mit den Quoten 1.25, 1.55, 1.43, 1.38, 1.68 zu jeweils 2 Euro, erhält man in der Einzelwette einen Gewinn von 14,58 Euro Auszahlung – 10 Euro Einsatz = 4,58 Euro. Setzt man diese Summe von 10 Euro hingegen in einer Kombinationswette ein, erhält man 64,23 Euro Auszahlung – 10 Euro Einsatz = 54,23 Euro Gewinn.

Bei guten Rechnern werden diese Werte nebeneinander gestellt, sodass man sie direkt vergleichen kann. Dies ist zum Beispiel bei den Wettanbietern Betway und Tipico möglich. Zwar wurden im Betway Test die Gesamtsumme der Einzelwetten nur in der Summe am Ende wiedergegeben, doch für den Vergleich muss lediglich der Betrag aus dem Kombiwetten-Feld entfernt werden. Dieser wird bei Betway übrigens als Accumulator bezeichnet. Die klassische Kombiwette ist immer die oberste Multi-Wette mit der ausgerechneten Quote. Die anderen Wettoptionen sind für Rechner für Systemwetten interessant.Rechner für Kombiwetten

Leider gibt es auch Kombiwetten Rechner, wie den des Buchmachers Sportingbet. Dieser liefert zwar im Sportingbet Test auch die korrekten Ergebnisse, aber man muss zwischen den Ergebnissen der Einzelwetten und der Kombiwetten hin und her klicken. Natürlich ist das besser als auch noch einen weiteren Tab für einen externen Kombiwetten Rechner öffnen zu müssen, doch Betway zeigt, dass es elegantere Lösungen gibt.Sportingbet Kombiwette Sportingbet Wettscheine

Die Vor- und Nachteile eines Kombiwetten Rechners!

Der größte Vorteil eines Kombiwetten Rechners liegt auf der Hand: Er erspart es selber zu rechnen. Gerade mit Dezimalzahlen fällt es vielen Menschen schwer im Kopf zu multiplizieren. Natürlich verfügen alle Smartphones über einen Taschenrechner, sodass eine eigenständige Berechnung jederzeit möglich wäre. Aber es ist schon schöner, wenn es vorgerechnet wird und man im Idealfall auch noch vergleichen kann.

Da alle Buchmacher von Sportwetten über einen derartigen Rechner verfügen, sofern sie denn Spezialwetten, wie Kombi- und Systemwetten anbieten, kann man sie auf diesem Weg bequem miteinander vergleichen. Anstatt mühsam einen Fußball Quoten Vergleich für jedes einzelne Spiel durchführen zu müssen, können die Kombiwetten direkt miteinander verglichen werden, wie bei Betway und Interwetten.wettschein-platzierenAuch wenn bei diesen beiden Wettscheinen keine direkte Berechnung des Gewinns durch die Kombiwetten angegeben wird, kann man zumindest die Quoten miteinander vergleichen. Betway bietet für die Spiele von Leverkusen und FC Porto höhere Quoten an als Interwetten. Lediglich für Juventus hat Interwetten die besseren Quoten. Anstatt nun mühselig einen rechnerischen Vergleich zu starten, zeigt der Kombiwetten Rechner, dass Betway mit 4.21 bessere Quoten anbietet, als Interwetten mit einer Gesamtquote von 3,96.

Bei all der Euphorie und den Argumenten, die für einen Kombiwetten Rechner sprechen, muss man jedoch auch mal ein wichtiges Argument dagegen einwenden: Er verführt zu spekulativem Verhalten! Denn allzu schnell haben auch Anfänger raus, dass sich die Quote und auch der damit verbundene Gesamtgewinn durch die Nutzung riskanterer Wetten immens erhöhen lassen. Wenn auf den Wettscheinen bei Betway von Gesamteinsatz und bei Interwetten nur von Einsatz die Rede ist, wird damit der Verlust betitelt, sofern die Wetten nicht aufgehen.

Und was laut Interwetten Test als „Gewinn“ betitelt wird, ist in Wahrheit die Auszahlung. Für den Reingewinn muss der Einzahlungsbetrag wieder abgezogen werden. Da aber all diese Dinge erst auf den zweiten Blick ersichtlich sind, werden die Kombiwetten Rechner indirekt dafür genutzt um den Kunden Sand in die Augen zu streuen. Eine transparente Auflistung würde den Einsatz zusätzlich als möglichen Verlust aufführen und neben der „möglichen“ Auszahlung auch noch den Reingewinn separat kennzeichnen. Im Sportingbet Test konnte immerhin noch die Ausweisung der 5 Prozent Wettsteuer gefunden werden. Ansonsten rühmt sich hier keiner der Top 5 aus dem Wettanbieter Vergleich.

Der Rechner für Kombiwetten einmal ausprobiert!

Zur Verdeutlichung wird nun Schritt für Schritt erklärt, wie man den Rechner für Kombiwetten am einfachsten nutzt. Dafür wird der Buchmacher Tipico herangezogen. Angenommen man möchte in der Champions League Wetten platzieren. Nun stellt man fest, dass die eigenen Favoriten leider auch die Favoriten von Tipico sind und eine entsprechend schlechte Quote mit sich bringen. Es wurden sich zu vier Spielen Gedanken gemacht:

  • Manchester City gegen Borussia Mönchengladbach
  • Real Madrid gegen Sporting CP
  • Juventus Turin gegen FC Sevilla
  • Bayer Leverkusen gegen ZSKA Moskau

Für die Favoriten werden lediglich Quoten zwischen 1,17 und 1,65 geboten. Nun klickt man zunächst auf die Quoten der Vereine Manchester City, Real Madrid, Juventus Turin und Bayer Leverkusen. Wie auf der Abbildung zu sehen, erscheinen die Wetten im Wettschein mit ihren Quoten. Nun muss man den Einsatz pro Wette angeben. Möchte man für eine Wette einen anderen Betrag einsetzen, muss man einen neuen Wettschein ausfüllen.rechner-fuer-kombiwetten-4b Tipico Wettschein für Kombiwetten

Klickt man nun auf Kombi, muss man im Feld Einsatz nur noch den gewünschten Betrag eingeben. Tipico gibt die maximale Gesamtquote mit 3.96 an, wobei das „Maximal“ im Fall von Kombiwetten überflüssig ist. Es gibt nur die eine Quote bei Kombiwetten. Trifft einer der abgegebenen Tipps nicht zu, gilt die ganze Wette als verloren. Daher muss man auch hier den Einsatz oder Gesamtpreis als maximalen Verlust sehen und die maximale Auszahlung bei den Kombiwetten als die einzig mögliche Auszahlung.

Denn es gibt bei Kombiwetten immer nur Gewinn oder Verlust. In diesem Beispiel bedeutet das, dass der Kunde entweder 31,69 Euro ausgezahlt bekommt oder die eingesetzten 8 Euro verliert. Bei den Einzelwetten sieht es im Tipico Test hingegen anders aus. Hier ist die Formulierung „maximale Auszahlung“ mehr als gerechtfertigt. Immerhin kann man entweder eine, zwei, drei oder alle vier Wetten gewinnen. Daher kommt es zu Auszahlungsbeträgen zwischen 2,34 Euro und 11,38 Euro.

Fünf Fragen und Fakten zum Kombiwetten Rechner

1. Wie entsteht eine Wettquote?

Da die Wettquote das zentrale Element einer Wette, einer Wettstrategie und vor allem des Kombiwetten Rechners darstellt, ist es interessant zu wissen, wie sich eine solche Wettquote überhaupt zusammensetzt. Die Wettquote kann man mit der Formel Q = (100/W)*(1-S)+1 beschreiben. Dabei stellt W die Wahrscheinlichkeit und S den Selbstbehalt des Buchhalters dar.

Sowohl W als auch S sind Variablen zu deren Zusammensetzung es keine öffentlichen Aussagen der Wettanbieter gibt. Die Eintrittswahrscheinlichkeit W basiert auf zahlreichen Daten, die von den verschiedenen Sportbunden zusammengetragen werden. Dabei handelt es sich um Vergangenheitswerte, Spielerstatistiken und Spielstatistiken, aber auch anderen gewichteten Koeffizienten, die auf Erfahrungswerten beruhen.

Der Selbstbehalt S ist der Teil an dem der Buchmacher verdient. Auch wenn es manchmal so aussieht, als ob er kostenlos arbeitet, er nimmt ein kleines Stück vom großen Kuchen bei jeder gesetzten Wette. Im Kleinen tut das dem Kunden nicht weh und in Summe kann er davon leben. Spätestens jetzt sind die Berechnungen der Wettanbieter nicht mehr für jeden nachvollziehbar. Doch die Wettquote sagt nach wie vor aus, um wie viel sich das eingesetzte Kapital bei gegebenen erhöht.

2. Welches Prinzip verfolgt die Systemwette?

Die Systemwette ist eine Strategie, um das Risiko der Kombiwette zu mindern. Bei Systemwetten ist nicht alles verloren, wenn ein Tipp danebenliegt. Je nach Art der Systemwette kann es auch mit ein oder zwei Fehlplatzierungen noch zu beträchtlichen Auszahlungen kommen. Hier werden alle Tipps untereinander in verschiedenen Wettreihen kombiniert. Jede dieser Wettreihen wird allerdings für sich abgerechnet. Dadurch steigt der Einsatz, aber auch zugleich die Chance ihn wieder zurück zu bekommen. Liegt man mit allen Tipps richtig, ist der mögliche Gewinn weit über dem der Kombiwetten. Eine genaue Auflistung findet sich bei den Rechnern für Systemwetten.

3. Was hat es mit der Wettsteuer auf sich?

Die Wettsteuer wird von der Bundesrepublik Deutschland erhoben. Sie gilt für alle gesetzten Wetten. Nun verhält es sich mit dem Abzug dieser Steuer bei jedem Wettanbieter anders. Einige Wettanbieter verzichten komplett auf den Abzug und übernehmen die Steuern selber. Hier kann man jedoch davon ausgehen, dass sie im Selbstbehalt bei den Quoten verrechnet werden. Andere belasten die Kundenkonten nur bei Gewinnen mit einer Wettsteuer und ganz andere, wie der Buchhalter Sportingbet ziehen sie sofort bei dem Einsatz einer Wette ab.

4. Was hat die Kombiwette mit dem Bonus zu tun?

Der Bonusvergleich von Deinbonuscode.com zeigt bereits, dass fast jeder Wettanbieter ganz vorne mit dabei ist, wenn es um das Angebot von Bonuszahlungen geht. Doch auch Wettanbieter haben kein Geld zu verschenken, sondern möchten mit Hilfe von Bonuszahlungen die Kunden an sich binden. Daher sind die Boni an Bedingungen geknüpft, die es im Vorfeld genau abzuwägen gilt. Führt man Sportwetten mit Startbonus durch, kann es durchaus sein, dass in den Umsatzbedingungen die Nutzung von Kombiwetten oder Systemwetten ausgeschlossen wird. Dann müssen die Umsatzfordern anders befriedigt werden.

Doch es gibt auch positive Verbindungen zwischen der Kombiwette und einem Wettbonus. So gibt es von dem Buchhalter Tipico eine Aktion bei dem man mit Tipico zum Bundesliga-Auftakt den 25 Prozent Kombibonus nutzen kann. Dieser Bonus ist sogar ausdrücklich an die Kombiwette gebunden.

5. Wie erkennt man einen guten Wettanbieter?

Meldet man sich bei den Wettanbietern aus dem Wettanbieter Vergleich an, kann man schon mal nichts falsch machen. Allerdings gibt es auch viele andere Wettanbieter und die Schar der Buchmacher wächst zusehends. Um auch bei den neuen Wettanbietern sicher zu sein, gibt es ein paar grundsätzliche Punkte, die man Abfragen kann. Bei Deinbonuscode.com werden die Buchmacher hinsichtlich des Wettangebots, der Zahlungsbedingungen, der Seriosität, dem Kundenservice und zusätzlichen Service-Leistungen, wie Mobile App und Bonusangebot genauer untersucht und in verschiedenen Testberichten bewertet.

IM FOKUS: DER BETWAY BONUS CODE

DIE WICHTIGSTEN PUNKTE:

  • Aktueller Bonus: 100% bis 150 + 100€
  • Art des Bonus: Einzahlungsbonus
  • Gültig: Nur für Neukunden
  • Einzulösen bis: 31. Dezember 2017
kein Code notwendig Stand: Dezember 2017
JETZT DEINEN 150 + 100€ BETWAY BONUS EINLÖSEN →

Fazit: Jeder Anbieter hat seinen eigenen Rechner für Kombiwetten

Möchte man wissen, inwieweit sich eine Kombiwette rentiert und auf die Quote auswirkt, kann man einfach auf die Quoten bei den Anbietern klicken und im Wettschein auf Kombiwette oder Accumulator wechseln. Mit der Angabe des Einsatzes wird automatisch die Wettquote und / oder der Auszahlungsbetrag bekannt gegeben. Es ist allerdings ratsam sich von den hohen Quoten nicht verleiten zu lassen. Je mehr Tipps betroffen sind, umso höher ist die Chance, dass alles verloren geht. Außerdem handelt es sich bei den Gewinnangaben nur um die Auszahlungsbeträge und nicht um den Reingewinn. Der Einzahlungsbetrag muss wieder abgezogen werden um den Reingewinn zu erhalten. Grundsätzlich sind Rechner für Kombiwetten sehr nützlich und können in das eigene System integriert werden, doch man muss sie zu lesen wissen und darf sich von ihnen nicht blenden oder gar verleiten lassen.

Jetzt den besten Anbieter finden →