europaeische Wettanbieterregulierung
Deinbonuscode.com Hintergrund Image

mybet: 5 Euro pro DFB-Tor dank „Gold for Goal“

2. September 2015

Die Bundesliga und einige weitere europäische Top-Ligen haben eine Woche lang Pause: Es ist Länderspielpause und etliche Spieler aus den Ligen werden in dieser und der nächsten für ihr Heimatland auf dem Platz stehen. Auch die deutsche Nationalmannschaft hat in der Länderspielpause zwei wichtige Partien für die EM-Qualifikation. Aktuell ist man zweiter in der Gruppe D und steht hinter Polen. Nach dem direkten Duell am 7. September könnte sich das ändern. Vorher muss die DFB-Elf allerdings gegen den Schottland spielen und im besten Fall drei Punkte sammeln.

Wenn die deutsche Nationalmannschaft in den beiden Partien besonders viele Tore schießt, zahlt sich das für die Teilnehmer an der Aktion „Gold for Goal“ bei dem Wettanbieter mybet aus. Denn für jedes Tor wartet ein Bonus auf die Teilnehmer!


mybet Gold für Goal verspricht Bonus pro Tor

  • DFB-Elf spielt gegen Schottland und Polen
  • Einzahlung und Umsetzung von 50 Euro bis zum 4. September um 20:45 Uhr
  • 5 Euro für jedes Tor eines deutschen Nationalspielers

Jetzt zu mybet und Bonusaktion nutzen →


Jetzt mybet Gold for Goal in Anspruch nehmen

Die deutsche Nationalmannschaft steht vor zwei sehr wichtigen Spielen gegen Schottland und Polen. Im Hinspiel konnte man mit 2:1 knapp gegen die Schotten gewinnen, gegen die polnische Nationalmannschaft musste man sich nach 90 Minuten mit 2:0 geschlagen geben. In den Rückspielen möchte die DFB-Elf die maximale Ausbeute aus den beiden Spielen herausholen und sich sechs Punkte für die sichere Qualifikation für die EM 2016 in Frankreich sichern. Sollte das Team von Bundestrainer Joachim Löw gelingen, dürften sich Tipper bei mybet freuen.

Diese können nämlich aktuell an der Aktion „Gold for Goal“ teilnehmen, welche einen 5 Euro Bonus für jedes deutsche Tor in den beiden Spielen verspricht. Möchte man an der Aktion teilnehmen, gilt es sich in das Wettkonto einzuloggen und auf der „Aktionen“-Seite sich für die Promotion anzumelden. Dazu wird der Benutzername in das dafür vorgesehene Feld eingetragen und bestätigt. Benutzernamen, welche falsch eingegeben werden, können nicht berücksichtigt werden. Ein mybet Partnercode wird für die Teilnahme nicht benötigt.

Jetzt an mybet Gold for Goal teilnehmen!

Nach erfolgreicher Anmeldung muss sich auch offiziell dafür qualifiziert werden. Dafür muss zwischen dem 31. August und dem 4. September um 20:45 Uhr eine Einzahlung von mindestens 50 Euro vorgenommen werden. Diese Einzahlung muss ebenfalls im Bonuszeitraum einmalig umgesetzt werden. Sowohl die Einzahlung als auch die Umsetzung kann in mehreren Schritten erfolgen, spätestens zum Ende des Bonuszeitraums müssen die Anforderungen jedoch erfüllt sein. Zu beachten ist dabei, dass etwaige Einzahlungsgebühren nicht zum Einzahlungsbetrag gehört.

Für jedes Tor ein 5€-Bonus

Ist die Einzahlung und Umsetzung erfolgt, gilt es der deutschen Nationalmannschaft die Daumen zu drücken. Sie soll nicht nur gewinnen, sondern auch möglichst viele Tore in den beiden Partien schießen. Für jedes Tor, welches ein deutscher Nationalspieler in den EM-Qualifikationsspielen gegen Polen und Schottland schießt, bekommt man einen 5 Euro Bonus gutgeschrieben. Der gesammelte Betrag wird innerhalb von 72 Stunden nach Ende der Aktion auf das Spielerkonto gutgeschrieben. Es erfolgt nur eine Gutschrift pro Kunde. Eine Auszahlung ist erst dann möglich, wenn der mybet Bonus dreimal mit Sportwetten zu einer Mindestquote von 2.00 umgesetzt wird.

Es sind nur Kunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz teilnahmeberechtigt. Cash- und Kundenkarten-Nutzer sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Jetzt zu mybet und Bonusaktion nutzen →

product_image_col