europaeische Wettanbieterregulierung
Deinbonuscode.com Hintergrund Image

Mybet – ATP World Tour 2018

Beitrag erstellt: 28. Mai 2018

Nicht immer muss ein Bonus auf den König Fußball zugeschnitten sein. Gerade in einer Sommer- oder Winterpause kommen Tennis-Fans weiterhin auf ihre Kosten, da die Spieler auch in der Halle oder überdachten Stadien antreten. Eines der größten Tennis-Turniere ist sicherlich die ATP Tour, die aus mehreren Turnieren an den verschiedensten Standorten stattfindet. Bei mybet erhalten Tennis-Fans nun die Chance sich pro Turnier einen gewissen Bonus freizuspielen. Insgesamt beläuft sich diese Aktion auf 325 Euro Bonusguthaben, für das man aber eine Menge an Wetten platzieren muss. Dennoch kann sich ein Tennisturnier für die Tipper bei mybet lohnen, da es pro Turnier zumeist 25 Euro Bonusguthaben zu erhalten gibt.


So funktioniert die mybet Aktion:

  • Bei mybet registrieren oder anmelden
  • Auf ausgewählte Tennis-ATP-Turniere tippen
  • Mindestquote und Einsatz beachten
  • 25-100 Euro Bonusguthaben erhalten

Jetzt zu Mybet und Bonus sichern


Verschiedene Turniere fordern unterschiedliche Umsätze

Erhältlich ist die Wette fast jedes Jahr, sodass sich ein Blick in die Aktionen des Buchmachers durchaus lohnen kann. Begonnen hatte diese Bonusaktion mit den BMW Open in München. Zahlreiche weitere Turniere folgten und boten dem Tipper bei einem Gesamteinsatz von 250 Euro ein Bonusguthaben von 25 Euro an. Aktuell kann die Aktion noch für die Geneva Open und die Open Parc Auvergne-Rhone-Alpes Lyon genutzt werden. Hier treten die besten Spieler der Welt gegeneinander an und fordern den Tennis-Fan förmlich auf, eine Wette zu platzieren. Die Madrid Open und BNL d´Italia in Rom brachten sogar ein Bonusguthaben von 100 Euro, sofern der Tipper bereit war insgesamt 1.000 Euro in dieses Turnier zu investieren.

Mybet ATP World Tour

Wichtig zu beachten ist, dass die Mindestquote für diese Aktion bei 2.00 liegt. Diese muss unbedingt überschritten werden, da der getätigte Einsatz sonst nicht zu den Umsatzbedingungen führt. Um das Bonusguthaben zu erhalten, ist es nicht relevant eine Wette zu verlieren, sodass auch Gewinner-Tipps zur Umsetzung des Bonus und dem damit verbundenen Bonusguthaben führen.

Prematch- und Livewetten verfügbar

Um bei mybet auf die Mindestquote von 2.00 zu gelangen, bedarf es zumeist Außenseiter-Tipps oder Kombiwetten, die mehrere Favoriten beinhalten. Hier lässt der Buchmacher dem Tipper jedoch offen, wie die Mindestquote erreicht wird.

Die qualifizierenden Wetten müssen jedoch mit Echtgeld getätigt werden, sodass Bonusguthaben nicht zu den geforderten Einsätzen dazugezählt wird. Somit muss eine Einzahlung sehr hoch ausfallen, um die geforderten Wetteinsätze von 250-1.000 Euro tätigen zu können.

Jetzt zu Mybet und Bonus sichern

product_image_col