europaeische Wettanbieterregulierung
Deinbonuscode.com Hintergrund Image

mybet überrascht deutsche Kunden mit Steuerfrei-Aktion

Beitrag erstellt: 22. Dezember 2015

Zum Ende des Jahres 2015 hat sich der bekannte und beliebte Buchmacher mybet speziell für seine deutschen Kunden wieder eine besondere Überraschung einfallen lassen. Dieses Mal sind es aber nicht die besonderen Wetten, die durch spezifische Platzierungen bestimmte Wettbonus Angebote bringen, sondern eine Steuererleichterung. In Deutschland muss ja bekanntlicherweise jede Wette mit 5 Prozent versteuert werden, was besonders im Gewinnfall nervt – schließlich reduzieren sich Einsatz und Gewinn dadurch um ganze 5 Prozent. Dem stellt sich der Buchmacher nun aber entgegen und bietet seinen Kunden zwischen dem 24.12.2015 und dem 01.01.2016 steuerfreies Wetten an.


Zum Jahresendspurt Steuern beim Wetten sparen

  • Zwischen dem 24.12.2015 00:01 Uhr und 01.01.2016 23:59 Uhr Wette platzieren
  • Bei jeder gesetzten Wette die kompletten 5 Prozent Steuern sparen
  • Steuern werden in dieser Zeit vom Buchmacher übernommen

Jetzt zu mybet und Bonusaktion nutzen →


Ideal für Steuermuffel – die Steuerfrei-Aktion

Steuern in Deutschland – sie sind allgegenwärtig und machen nicht einmal vor dem Wettvergnügen halt. Zwar liegt der Steuersatz mit 5 Prozent im ersten Moment nicht sonderlich hoch, dennoch wirkt sich jedes Prozent auf die eigentliche Wette aus. Denn bei einem Einsatz von 100 Euro werden genaugenommen nur 95 Euro gesetzt – im Gewinnfall fehlen dann diese 5 Euro wieder. Der Gewinn schmälert sich also ganz ohne Zutun von Tippgeber oder Buchmacher. Durch das Steuerfrei-Angebot von mybet erhöhen sich aber die Gewinne im Fall eines richtigen Tipps auf den kompletten Einsatzbetrag. Die Steuern werden innerhalb des Zeitraumes einfach von mybet übernommen – der Abzug der 5 Prozent taucht daher vom 24.12.2015 bis einschließlich 01.01.2016 gar nicht erst auf dem Wettschein auf.

Steuern sparen bei mybet

Damit Tippgeber in den Genuss der steuerfreien Wette kommen können, ist eine Mitgliedschaft beim Buchmacher nötig. Die Registrierung ist kostenlos und kann jetzt gleich oder auch erst mit Beginn der Aktion gemacht werden. Allerdings gelten bei dieser Aktion nur Konten, deren Mitglieder in Deutschland leben. Auch Kundenkarten-Nutzer sind von der Aktion ausgeschlossen. Sofern eine Mitgliedschaft bei mybet bereits besteht, kann ab dem 24.12.2015 eine oder mehrere beliebige Wetten platziert werden – der Steuervorteil ist sofort sichtbar.

Steuern sparen und weitere Aktionen nutzen

Der Buchmacher mybet ist für seine vielfältigen und kreativen Aktionen im Wettbereich längst bekannt. So wundert es kaum, dass der Online-Anbieter gleich mehrere profitable Aktionen im Angebot hat. Sofern es die Bonus Bedingungen erlauben, kann ein Tippgeber nicht nur von der Steuerersparnis profitieren, sondern zugleich auch noch an einer anderen Aktion teilnehmen und auch dort einen Bonus Gutschein oder andere Vorteile nutzen. Wichtig ist nur, die jeweiligen Bonus Bedingungen vorab genau durchzulesen, damit am Ende keine Disqualifizierung von Wetten stattfindet. Ein spezieller Bonus Code ist für die steuerfreie Wette im Übrigen nicht notwendig, die Ersparnis funktioniert automatisch beim Abgeben des Wettscheines.

Jetzt zu mybet und Bonusaktion nutzen →

product_image_col