europaeische Wettanbieterregulierung
Deinbonuscode.com Hintergrund Image

Sportwetten Startguthaben ohne Einzahlung

Beitrag erstellt: 20. Oktober 2016

Ein regulärer Neukundenbonus für die erste Einzahlung kann mittlerweile nur noch die wenigsten Tipper „vom Hocker hauen“. Aus diesem Grund haben sich die Wettanbieter längst etwas Neues einfallen lassen und das Sportwetten Startguthaben ohne Einzahlung ins Leben gerufen. Jetzt fragen sich viele Kunden vermutlich: „Warum vergibt ein Buchmacher ein Sportwetten Starguthaben ohne Einzahlung?“ – die Antwort darauf liegt aber eigentlich auf der Hand, schließlich hebt sich das eigene Angebot so wunderbar von denen der Konkurrenten ab.

Nichtsdestotrotz sollten diese Offerten nicht einfach so angenommen werden, da im Normalfall noch dazugehörige Bonusbedingungen zu beachten sind. Damit sich diese nicht als „Haar in der Suppe“ entpuppen, sollten diese Anforderungen von den Tippern genauestens unter die Lupe genommen werden. Wir greifen dabei unterstützend ein, denn für unseren Vergleich haben wir natürlich auch die einzelnen Bonusanforderungen der Bookies bis ins kleinste Detail überprüft.

IM FOKUS: DER COMEON BONUS CODE

DIE DETAILS ZUM BONUS:

  • Aktueller Bonus: 100% bis 100€, 400% bis 40€
  • Art des Bonus: Einzahlungsbonus, 7€ Gratis
  • Gültig: Nur für Neukunden
  • Einzulösen bis: 30. November 2018
kein Code notwendig Stand: November 2018
JETZT DEINEN 100€ COMEON BONUS EINLÖSEN →

Was macht ein Sportwetten Startguthaben ohne Einzahlung aus?

Mittlerweile können die Tipper auf dem Markt eine sehr gute Auswahl an Bonusangeboten für sich nutzen, denn ein Sportwetten Bonus ohne Einzahlung ist heutzutage bei vielen Buchmachern zu haben. Dabei bedeutet ein solches Angebot aber nicht immer gleich automatisch, dass es sich auch tatsächlich um einen lukrativen Bonus handelt. Erstklassige Startguthaben ohne Einzahlung zeichnen sich so zum Beispiel nicht nur über die Bonussumme aus, sondern vor allem auch durch die Bonusbedingungen. Diese sollten in erster Linie transparent sein, damit jeder Tipper sofort weiß, auf was für Konditionen er sich bei der Annahme des Wettbonus einlässt. Darüber hinaus sollten die Anforderungen nicht zu schwer sein, da ansonsten schnell der Spaß am Bonusangebot verloren gehen kann.

Wie bekomme ich ein Sportwetten Startguthaben ohne Einzahlung?

Jeder Wettanbieter mit einem derartigen Angebot im Gepäck hat natürlich seine ganz eigene Art und Weise, den Kunden den Zugang zum Bonus zu ermöglichen. In vielen Fällen recht zum Beispiel eine einfach Anmeldung aus, woraufhin dann automatisch ein Bonus auf dem Wettkonto zu finden ist. Alternativ verlangen einige Bookies aber auch die Verifizierung der E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, um möglichen Betrügereien vorzubeugen. Grundsätzlich sollte das Angebot aber immer leicht zugänglich sein, damit auch die unerfahrenen Tipper möglichst schnell und unkompliziert das Startguthaben für die Sportwetten in Anspruch nehmen können.

Sportwetten Startguthaben ohne Einzahlung ComeOn

ComeOn bietet ein Sportwetten Startguthaben ohne Einzahlung

Die Top 3 Anbieter mit einem Bonus ohne Einzahlung


No posts for this criteria.

Neuer Wettanbieter gesucht? Jetzt vergleichen →

Tipps zur Anbieter-Wahl: Schnell den besten Wettanbieter finden

Neben der Tatsache dass die Sportwetten ohne Einzahlung ermöglicht werden, sollten die Buchmacher natürlich noch ein paar andere überzeugende Argumente liefern. Die Konkurrenz ist groß und so kann es sich kein Bookie erlauben, das eigene Portfolio ein wenig schleifen zu lassen. Tipper sollten sich vor einer Anmeldung immer erst die Wettanbieter genauestens ansehen, ehe dann die Sportwetten Startguthaben ohne Einzahlung im Vergleich zueinander betrachtet werden. Auf welchen Bereich des Angebots dabei ein ganz besonderes Augenmerk gelegt werden sollte, schauen wir uns im Folgenden einmal etwas genauer an.

Lizenzen: Wird der Anbieter kontrolliert?

Der wichtigste Aspekt bei der Kontrolle eines Anbieters ist die Lizenz. Bevor das Wettangebot überhaupt vertrieben werden darf, muss jeder Buchmacher erst einmal von den Behörden seines „Heimatlandes“ kontrolliert werden. Sind alle Punkte stimmig und kundenfreundlich, wird eine offizielle Lizenz vergeben. Damit hat sich die Arbeit für den Anbieter aber noch nicht erledigt, denn selbstverständlich werden die Prüfungen auch im laufenden Betrieb noch weiter durchgeführt. Besitzt ein Buchmacher also eine solche Lizenz, kann mit großer Sicherheit von einem seriösen Angebot ausgegangen werden.

Zusätzlich interessant sind bei einem Check der Seriosität aber zum Beispiel auch die Tradition und der Hintergrund des Buchmachers. Ist der Anbieter Teil eines weltweit agierenden Konzerns oder bereits seit vielen Jahrzehnten in der Branche tätig, spricht das grundsätzlich für einen vertrauensvollen Anbieter. Die besten Bonusangebote der Wettanbieter stammen allesamt von seriösen Wettanbietern.

Kundenservice: Support sollte hilfreich und freundlich sein

Ebenfalls von enorm großer Bedeutung: Die Kundenbetreuung. Nicht nur bei den Sportwetten für Anfänger ist ein lückenloser Kontakt zu den Mitarbeitern im Support wichtig. Auch die erfahrenen Tipper greifen immer wieder auf die Angestellten zurück, da in der Regel innerhalb kürzester Zeit mit einer Antwort gerechnet werden kann. Damit das auch tatsächlich der Fall ist, sollten die Mitarbeiter im Support natürlich vor allem kompetent sein. Kommt dann noch die entsprechende Geschwindigkeit bei der Beantwortung der Fragen hinzu, ist das bereits die „halbe Miete“.

Selbstverständlich kann ein gewisses Maß an Freundlichkeit nicht schaden, schließlich sind die Tipper immer noch Kunden. Unbedingt zu empfehlen ist so immer ein kleiner Test der Kundenbetreuung, in dem diese dann auf Herz und Nieren überprüft werden kann. Deutliche Pluspunkte gibt es für den Anbieter dabei generell, wenn neben einer Hotline oder E-Mail-Adresse noch weitere Kontaktmöglichkeiten vorhanden sind.

Kundensupport Tipico

Wettangebot: Was wird geboten?

Alleinstellungsmerkmale wollen die Anbieter nicht nur beim Fußballwetten Bonus Vergleich oder Tenniswetten Bonus Vergleich schaffen, sondern vor allem auch beim eigenen Wettangebot. Gängig ist es mittlerweile, dass die wirklichen guten Buchmacher ihren Kunden mehr als 20 verschiedene Sportarten zur Auswahl stellen, so dass ohne Probleme eine passende Wette gefunden werden kann. Mit dabei sind natürlich in erster Linie die altbekannten Klassiker wie Fußball, Tennis und Eishockey. Gleichzeitig haben viele Tipper aber auch die exotischen Disziplinen für sich entdeckt, zu denen dann zum Beispiel Pesäpallo, Bandy, Snooker oder Cricket gehören. Es ist also schnell zu erkennen: Die Auswahl kann atemberaubend sein.

Das sollte allerdings nicht nur in der Breite des Portfolios so sein, sondern vor allem auch in der Tiefe. Genau hier zeigen sich häufig die Unterschiede, denn während einige Wettanbieter beispielsweise „nur“ rund 50 oder 60 Wettmärkte für die Matches öffnen, können andere Bookies über 200 Wettoptionen zur Verfügung stellen. Hier sollte also genauestens geprüft werden, damit sich das eigentlich so tolle Angebot beim zweiten Blick nicht als Flop herausstellt.Wettangebot Tipico

Direkter Bestandteil des Wettangebots sind selbstverständlich auch die Wettquoten des Anbieters. Hier sollten die Kunden vor allem auf einen guten Auszahlungsschlüssel bedacht sein, denn dadurch können sich im Laufe der Zeit gewaltige Vorteile ergeben. Hilfreich ist es, die Quoten miteinander zu vergleichen, um so immer die besten Angebote in wenigen Sekunden zu entdecken.

Ein- und Auszahlungen: Seriöse Abwicklung der Zahlungen wird vorausgesetzt

Nur sehr wenige Aspekte sind bei der Kontrolle eines Anbieters entscheidender als die Zahlungsmethoden. Der Grund dafür ist klar, denn bei einem Gewinn möchte jeder Spieler seine „Kohlen“ auch möglichst schnell aus dem Feuer holen – und das ohne Probleme. Für eine gute Zahlungsabwicklung spielen daher gleich mehrere Dinge eine wichtige Rolle. Zum einen selbstverständlich die Geschwindigkeit, zum anderen aber auch die Sicherheit. Die Buchmacher sollten die Ein- und Auszahlungen immer mit einer SSL-Verschlüsselung oder anderen Sicherungen schützen, so dass die persönlichen und sensiblen Daten (z.B. Bank- oder Kreditkartendaten) der Spieler niemals in die Hände von Unbefugten gelangen können. Darüber hinaus ist es immer von Vorteil, wenn der Anbieter möglichst viele Zahlungsoptionen anbietet. Nicht jeder Tipper nutzt eine Kreditkarte, so dass Alternativen immer gern gesehen werden. Im besten Fall verzichtet der Anbieter dabei vollständig auf Gebühren. Auch bei einem Sportwetten Neukundenbonus ohne Einzahlung sind seriöse Zahlungsregeln wichtig.

Was ist bei einem Sportwetten Startguthaben ohne Einzahlung zu beachten?

Da die Einzahlung bei einem Sportwetten Startguthaben ohne Einzahlung wegfällt, liegt der Fokus natürlich ganz besonders auf den Auszahlungen. Hierbei ist im späteren Verlauf zu beachten, dass diese häufig an die gewählte Einzahlungsoption gebunden sind. Wichtig: Seriöse Wettanbieter verlangen von ihren Kunden vor der ersten Auszahlung immer einen Identitätsnachweis, um möglichen Betrügereien vorzubeugen. Dabei handelt es sich aber nicht um eine Schikane des Anbieters, sondern eine gesetzliche Vorgabe.Identitätsnachweis Interwetten

Promotionen und Zusatzangebote: Profitieren auch Bestandskunden?

Als ganz besondere Kirsche auf der Torte haben sich in den letzten Jahren die Zusatzangebote und Promotionen der Buchmacher herausgestellt. Die Wettanbieter setzen vermehrt darauf, auch den Bestandskunden Angebote zu unterbreiten, damit diese auch langfristig Spaß an den Wetten des Hauses haben. Insofern kann sich ein Blick in diese Kategorie schon sehr deutlich auszahlen, da natürlich auch hier zahlreiche Unterschiede zwischen den einzelnen Buchmachern erkennbar sind. Während einige Anbieter zum Beispiel auf Reload-Boni oder andere Bonusangebote setzen, bieten andere ihren Kunden zahlreiche Gratiswetten oder andere Coupons. In unserem Sportwetten Bonus Vergleich konzentrieren wir uns auf die lukrativen Bonusangebote für Neukunden.

Sportwetten ohne Einzahlung: Extras können den Unterschied ausmachen

Ebenfalls ein Teil des Zusatzangebots sind darüber hinaus auch spezielle Sonderfunktionen und Features. Die bekannteste Zusatzfunktion dürften die Live-Streams sein, die bei immer mehr Wettanbietern zur Verfügung gestellt. Mittlerweile ebenfalls enorm beliebt: Das Cash-Out. Diese Funktion ermöglicht es den Tippern, Wetten bereits vor dem Abpfiff der Partie auszulösen. Das kann im schlechtesten Fall eine Verringerung des Verlustes bedeuten, bedeutet im besten Fall aber einen vorzeitigen Gewinn. Wichtig: Ob diese Funktion auch bei den Sportwetten ohne Einzahlung zur Verfügung steht, sollte am besten immer geprüft werden. Abgerundet werden diese beiden „Highlights“ im Optimalfall dann noch durch Statistiken oder eigene News-Bereiche.

Ist das Startguthaben ohne Einzahlung selten?

Wie ein Blick auf die Sportwetten Startguthaben ohne Einzahlung im Vergleich zeigt, gibt es mittlerweile durchaus ein paar Vertreter, die ihren Kunden einen derartigen Bonus in Form von Freiwetten oder anderen Modellen zur Verfügung stellen. Die Frage: „Wo gibt es ein Sportwetten Startguthaben ohne Einzahlung?“ kann sich also jeder Tipper schnell und einfach selber beantworten. Die nächste wichtige Frage lautet dann in der Regel: „Wie hoch ist der Wettbonus ohne Einzahlung?“. Hier ist eine Antwort wiederum nicht ganz so leicht zu geben, denn wie wertvoll der Bonus im Einzelnen genau ist, liegt natürlich bei jedem Anbieter selber. Immer gemeinsam haben die Unternehmen allerdings, dass für ein Sportwetten Startguthaben ohne Einzahlung eine Mindestquote bei der Erfüllung der Bonusanforderungen zu beachten ist. Unter anderem bietet der Wettanbieter ComeOn einen Bonus ohne Einzahlung:

IM FOKUS: DER COMEON BONUS CODE

DIE DETAILS ZUM BONUS:

  • Aktueller Bonus: 100% bis 100€, 400% bis 40€
  • Art des Bonus: Einzahlungsbonus, 7€ Gratis
  • Gültig: Nur für Neukunden
  • Einzulösen bis: 30. November 2018
kein Code notwendig Stand: November 2018
JETZT DEINEN 100€ COMEON BONUS EINLÖSEN →

FAQ zum Sportwetten Startguthaben ohne Einzahlung

1. Wie bekomme ich einen Sportwetten Startguthaben ohne Einzahlung?

Auf welchem Wege sich die Tipper die Gratiswette oder einen Gratis Bonus sichern können, ist von Anbieter zu Anbieter verschieden. In einigen Fällen reicht die Eröffnung eines Wettkontos, in anderen Fällen müssen zusätzlich auch noch die Handynummer oder E-Mail-Adresse bestätigt werden.

2. Wie hoch ist das Startguthaben?

Auch hier hat jeder Anbieter natürlich selbst die Zügel in der Hand. Bei Guthaben ohne eine eigene Einzahlung sind aber in der Regel Beträge zwischen einem Euro und 50 Euro üblich.

3. Was ist bei einem Sportwetten Bonus zu beachten?

Generell sollten sich die Tipper keinesfalls nur von den Bonusbeträgen beeindrucken lassen. Viel wichtiger sin die Umsatzbedingungen, denn die geben vor, was vor einer Auszahlung der Bonussumme zu erledigen ist.

4. Wie kann ich das Sportwetten Startguthaben effektiv nutzen?

Um möglichst erfolgreich mit der Freiwette oder dem Bonus zu wirtschaften, sollte sich jeder Tipper eine eigene Strategie zurechtlegen. Ein geeignetes Beispiel ist die Sportwetten Strategie Doppelte Chance die generell ein sehr geringes Risiko mit sich bringt.

5. Wie finde ich den besten Wettanbieter?

Um aus der breiten Masse des Marktes überhaupt den besten Anbieter zu finden, sollten die Angebote der Buchmacher immer im Bezug auf mehrere Kriterien durchleuchtet werden. Hierzu gehören die Zahlungsabwicklungen, die Seriosität und Lizenzen, aber auch die Arbeit des Kundensupports und das restliche Erscheinungsbild.

Fazit: Gratis Startguthaben – die Einladung zum Abräumen

Wer sich für Sportwetten begeistert, der wird sich umso mehr über ein kostenloses Startguthaben freuen. Die Buchmacher haben sich in dieser Hinsicht deutlich weiterentwickelt, so dass mittlerweile immer mehr Wettanbieter auf dieses beliebte Mittel der Kundengewinnung setzen. Für die Tipper bringt das aber natürlich ebenfalls Vorteile, denn so kann der eigene Favorit aus den verschiedenen Angeboten ganz bequem ausgewählt werden. Nutzen lassen sich die Sportwetten Startguthaben in jedem Fall bestens. Neulinge können den Betrag zum kosten- und risikolosen Test des Anbieters nutzen, erfahrene Tipper können an ihren eigenen Strategien und Techniken feilen. Kurzum: Ein absolutes „Schmankerl“, welches bei Verfügbarkeit immer genutzt werden sollte.

Jetzt den besten Bonus ohne Einzahlung bei ComeOn sichern →

product_image_col