europaeische Wettanbieterregulierung
Deinbonuscode.com Hintergrund Image

William Hill: Geld zurück bei verlorenen Kombiwetten

Beitrag erstellt: 6. Februar 2017

Es kann wohl kaum ein schöneres Gefühl geben, als mit einem kleinen Einsatz eine umfangreiche Kombiwette zu knacken und sich so einen atemberaubenden Gewinn zu sichern. Allerdings gibt es natürlich auch eine Kehrseite der Medaille, denn nur allzu oft scheitern die eigenen Kombiwetten ausgerechnet an einem einzigen Spiel. Wem das öfter mal passiert, ist das Angebot des britischen Buchmachers William Hill zu empfehlen. Der Traditions-Bookie bietet eine Versicherung für Kombiwetten, die bei genau einer falschen Wette auf dem Schein aktiv wird – und damit können im Verlustfall bis zu 50 Euro wieder einkassiert werden.


So funktioniert die William Hill Aktion:

  • In das Wettkonto bei William Hill einloggen
  • Kombiwette mit mindestens 5 Auswahlen platzieren
  • Bei genau einem falschen Tipp wird der Einsatz zurückgezahlt
  • Bis zu 50 Euro Cashback sind bei William Hill möglich

Jetzt zu William Hill und Bonusaktion nutzen →


Jede Fünfer-Kombi kann bei William Hill teilnehmen

Reserviert ist das Bonusangebot von William Hill in diesem Fall für die Bestandskunden des Buchmachers. Wer also bereits ein eigenes Wettkonto besitzt, kann sofort an der Aktion teilnehmen. Wer noch kein stolzer Besitzer eines Kontos beim Bookie ist, sollte das im besten Fall schnell nachholen. Eine gesonderte Anmeldung für diese Aktion ist dann wiederum nicht erforderlich. Jeder Kunde kann ganz nach Belieben seine Wett Tipps platzieren, die allerdings immer mindestens in einer Fünfer-Kombi gesammelt werden müssen. Kombiwetten mit weniger Auswahlen qualifizieren sich nicht für den Kombi-Bonus.

Ebenfalls zu beachten ist zudem, dass die qualifizierenden Wetten auf dem Kombischein immer eine Mindestquote von 1,20 vorweisen müssen. Platziert wird die Kombiwette dabei als Pre-Match-Tipp, da Livewetten von der Teilnahme an dieser Aktion ausgeschlossen sind. Einige Ligen kommen dafür aber ohne die Quotengrenze von 1,20 aus, so dass die Wetten hier auch schon zu geringeren Quoten platziert werden können. Es ist also problemlos möglich seine qualifizierenden Einsätze zum Beispiel auf die Premier League, die Europa League, die Champions League oder die Bundesliga zu platzieren – ohne dabei die Mindestquote von 1,20 zu berücksichtigen.

Darüber hinaus stehen natürlich auch weitere Sportarten zur Verfügung, so dass zum Beispiel auch Tennis, Darts, American Football, NBA, Snooker, UFC oder Boxen genutzt werden können. Sollte dann genau eine Wette auf dem Tippschein daneben gehen, erstattet der Bookie den Einsatz bis zu einer Summe von 50 Euro zurück. Gutgeschrieben wird dieses Cashback in Form einer Gratiswette, die dann umgehend auf das Wettkonto überwiesen wird. Genutzt werden muss diese Freiwette innerhalb von sieben Tagen, wobei erfreulicherweise alle Wettmärkte und Tipps für diesen Einsatz zugelassen sind.

Jetzt zu William Hill und Bonusaktion nutzen →

product_image_col