DOXXbet Bonus bis zu 2000 Euro – Alle wichtigen Informationen

Der Wettanbieter DOXXbet aus der Slowakei ist ein Buchmacher, der in Deutschland noch nahezu unbekannt ist. Dies ist unverständlich, denn der DOXXbet Bonus ist mit einer Höhe von bis zu 2000 € eines der größten Boniangebote in unserem Sportwetten Bonus Vergleich. Dabei handelt es sich um einen 100 % Einzahlungs Wettbonus, der somit das erste Deposit neuer Kunden verdoppelt. Als bonusrelevante Mindesteinzahlung verlangt der Wettanbieter eine Einzahlung von zehn Euro. Für den maximalen Bonus ist eine Einzahlung von 2000 € erforderlich. Der Teufel steckt im Detail: denn je mehr der Kunde einzahlt, desto höher sind die Umschlagsanforderungen. Während der 100 € Bonus noch mit einem kundenfreundlichen und fairen zehnfachen Umsatz der Einzahlung auskommt, steigen die Umschlagsanforderungen auf bis zu dem 16 -fachen der eingezahlten Summe.

Aktuelle Information: Der Service von DOXXbet steht nicht weiter zur verfügung. Wir möchten aus diesem Grund auf Wetten.com als Alternative verweisen. Mit einem großen Angebot und einem exzellenten Neukundenbonus konnte der Anbieter bei unserer Redaktion punkten.

IM FOKUS: DER DOXXBET BONUS CODE

DIE DETAILS ZUM BONUS:

  • Aktueller Bonus: 100% bis 2000€
  • Art des Bonus: Einzahlungsbonus
  • Gültig: Nur für Neukunden
  • Einzulösen bis: 31. Oktober 2017
- Stand: Oktober 2017
JETZT DEINEN 2000€ DOXXBET BONUS EINLÖSEN →

Der Buchmacher ist in der Slowakei seit Mitte der 1990-er Jahre bekannt, da er dort mehrere Hundert Wettshops betreibt. In das Geschäft der Onlinewetten ist der Buchmacher erst im Jahr 2007 eingetreten. Das Wettportal wird von der DOXXbet Limited mit Geschäftssitz auf Malta betrieben. Von dort stammt auch die werthaltige Glücksspiellizenz. Deutschen Kunden ist der Wettanbieter überwiegend noch unbekannt, obwohl sie hier steuerfrei wetten können. Die Auswahl an Wetten ist mit mehr als 20 Sportarten für den Freizeitspieler ausreichend, überraschen konnte uns der Livewetten Center mit seiner Vielfalt. Noch mehr Informationen zum Buchmacher selbst gibt es im DOXXbet Test. Unser nachfolgender Bonusratgeber gibt Aufschluss, welche Umsatzbedingungen beim DOXXbet Gutschein zu beachten sind.

Details zum Bonus Code

Die Umsatzanforderungen vom DOXXbet Bonus Code für Wetten haben es in sich, weshalb wir dringend raten, sich vor Inanspruchnahme zunächst einmal die Bedingungen genau durchzulesen. Denn besonders diejenigen, die den vollen Bonus in Anspruch nehmen, stehen nicht selten vor einer unüberwindbaren Hürde, da ein Umschlag von 32.000 € erfolgen muss.


Unser DOXXbet Bonus Code für dich:
  • Bonus: 100% Einzahlungsbonus 2000 Euro
  • Umsatzanforderung: 10 – 16x Einzahlung
  • Mindesteinzahlung: 10 €
  • Optimale Einzahlung: 100,00 Euro (ergibt 200€ Wettguthaben)
  • Zeitraum zur Umsetzung: 90 Tage
  • Mindestquote: 2,0
  • Bonus Auszahlbar: Ja
  • Bonuscode: –

Jetzt zu DOXXbet und 2000€ Bonus einlösen →


Auf den ersten Blick wirkt das aktuelle DOXXbet Bonus Angebot hervorragend und sehr großzügig. Denn kaum ein anderer Buchmacher hat einem Sportwettenbonus in einer Höhe von bis zu 2000 € für neue Kunden. Doch ein Blick ins Kleingedruckte bringt dann auch genauso schnell die Ernüchterung, denn wie üblich sind bestimmte Umsatzbedingungen zu erfüllen, bevor der Bonus zu Gutschrift gelangt. Doch diese Freispielbedingungen haben es in sich. Denn je höher der beanspruchte Bonus, desto mehr steigen auch die Umschlagsanforderungen. Fair und kundenfreundlich ist unserer Meinung nach nur das Angebot bis 100 €. Egal in welcher Höhe die Einzahlung erfolgt, es muss immer die Mindestwettquote von 2.0 einbehalten werden.

Die Bedingungen vom DOXXbet Bonus Code

Wer eine Verdopplung der Einzahlung von 100 € anstrebt, muss das erste Deposit zehnmal umsetzen. Das ist in unseren Augen eine Vorgabe, die durchaus erfüllbar ist, da hier ausdrücklich nur die Einzahlung und nicht das Startgeld umgesetzt werden muss. Doch mit steigender Einzahlung steigen auch die Umschlagsanforderungen. Bei mehr als 100 € bis 500 € ist zum Beispiel schon ein Umsatz von zwölf Mal erforderlich. Die nächste Stufe bis 1000 € erfordert einen 14-fachen Umschlag und bis 2000 € muss die sechzehnfache Einzahlungssumme umgesetzt werden. Im schlimmsten Fall sind somit 32.000 € in Sportwetten umzusetzen. Für die Einzahlungsmethode gibt es keine Vorschrift und sämtliche vorhandenen Optionen sind bonusrelevant. Die Mindesteinzahlung beträgt übrigens zehn Euro.

Einzahlung und Einlösung: Das könnte dich interessieren:

  • Beliebteste Einzahlungsmethoden: Kreditkarte (0 % Gebühr), Paysafecard (0 % Gebühr), Banküberweisung (0 % Gebühr), Neteller (0 % Gebühr), Skrill (0 % Gebühr)
  • Beliebteste Auszahlungsmethoden: Banküberweisung (0 % Gebühr), Skrill (0 % Gebühr), Neteller (0 % Gebühr)
  • Achtung: Deposit muss spätestens 14 Tage nach Kontoeröffnung erfolgen!
  • Besonderheiten: Sämtliche Einzahlungsmethoden sind bonusrelevant und für eine Auszahlung stehen ausschließlich die Banküberweisung und die eWallets zur Verfügung

Wir empfehlen aufgrund der zuvor geschilderten Umschlagsanforderungen eine Einzahlung von bis zu 100 €, denn diese geht noch mit kundenfreundlichen Bedingungen einher. Mit welcher diese getätigt wird, ist vom Geschmack des Kunden abhängig, denn sämtliche vorhandenen Einzahlungsmethoden sind auch bonusrelevant. Wir empfehlen die Einzahlung mit einem sicheren eWallets, wobei es leider kein PayPal gibt.

Doxxbet Einzahlung & Auszahlung

Aktivierung des DOXXbet Gutscheins – So funktioniert's:

Wer den DOXXbet Gutschein Anspruch möchte, muss zunächst einmal ein Wettkonto beim Buchmacher eröffnen. Dieses wird automatisch im Registrierungsprozess aktiviert. Wie die Registrierung und die Aktivierung vom DOXXbet Bonus erfolgt, erklären wir in unserer anschließenden Anleitung.

  • Registrierung bei DOXXbet: Kostenlos und unverbindlich anmelden und Wettkonto erstellen
  • Mindestens 10 Euro einzahlen: Spätestens 14 Tage nach Registrierung eine erste Einzahlung von mindestens zehn Euro tätigen
  • DOXXbet Gutschein Code anfordern: Es gibt keinen Gutscheincode, stattdessen ist der Bonus im Kundenbereich zu aktivieren

Das Wettkonto bei DOXXbet ist kostenlos und wer möchte, kann sich dort zunächst einmal ohne Einzahlung anmelden und umschauen. Dabei ist allerdings die Frist von 14 Tagen zu beachten, innerhalb der ein erstes Deposit erfolgen muss, wenn der DOXXbet Gutschein Code in Anspruch genommen werden soll. Mindestens zehn Euro müssen eingezahlt werden, für den vollen Bonusgenuss ist eine Einzahlung von 2000 € erforderlich. DOXXbet verzichtet auf einen speziellen DOXXbet Bonus Code und die Aktivierung erfolgt Kundenbereich in einem entsprechenden Menüpunkt. Dieses ist in der Bonusverwaltung zu finden und nennt sich „Eintrittsbonus“. Hier kann nicht nur der Bonus selbst aktiviert werden, sondern an dieser Stelle ist ersichtlich, wie weit die Bonusbedingungen bereits erfüllt sind. Besondere Vorsicht ist bei Doxxbet angeraten, da es auf der Webseite viele Übersetzungsfehler gibt, was schon an der Bezeichnung Eintrittsbonus anstatt Einzahlungsbonus oder Willkommensprämie zu erkennen ist.

Doxxbet Bonus

Tipps vom Experten: So lassen sich die Bonusbedingungen meistern

Der DOXXbet Bonus Code ist eine Willkommens Offerte für neue Kunden, die gewaltig von den Promotionen der Mitbewerber abweicht. Denn je höher die Einzahlung getätigt wird, desto mehr steigen auch die Bedingungen vom DOXXbet Gutschein. Mit einer Mindesteinzahlung von zehn Euro erwirbt der Spieler den Bonus zunächst nur auf dem Papier, denn er lässt sich so noch nicht auszahlen. Wer zum Beispiel ein erstes Deposit von 100 € vornimmt, muss zusätzlich den zehnfachen Wert freispielen. Hierfür ist ein wenig Fingerspitzengefühl erforderlich und eine gute Sportwetten Strategie.

DOXXbet Gutschein mit Köpfchen freispielen

Das Freispielen vom DOXXbet Gutschein Code ist dann nicht schwierig, wenn nur eine geringe Einzahlung vorgenommen wird. Hierbei gilt zunächst einmal, dass keine Eile geboten ist, sondern es empfiehlt sich den langen Zeitrahmen von 90 Tagen möglichst auszuschöpfen. Unabhängig von den Rollover Vorgaben sollten die ersten Tipps erfolgen, um den eigenen Bankroll zu erhöhen. Erst wenn ein ausreichendes Guthaben erwirtschaftet ist, sollte auf die ersten bonusrelevanten Wetten mit einer Quote von mindestens 2.0 gesetzt werden. Im Idealfall wurde 50 % der Prämie so bereits angespart.

Bei der Auswahl der Events ist die Berücksichtigung der Quote sehr wichtig. Trotzdem sollten die Wetten für den Bonus nicht nur um der Quote willen gesetzt werden. Mit 2.0 hat DOXXbet eine Vorgabe geschaffen, die recht hoch ist. Daher empfiehlt es sich sichere Wetten zu finden, die die Quotenvorgabe erfüllen. Im Idealfall sind dies 2-Wege Wetten – beim Tennis kann es sogar sein, dass trotz dieser Zweier-Quote noch Wetten auf Favoriten gesetzt werden können.

Die häufigsten Fallstricke: Hier ist Vorsicht angesagt

Bei einem Wettbonus wird sehr häufig von einem Willkommensgeschenk der Buchmacher gesprochen. Dies wird von Anfängern sehr häufig missverstanden, denn tatsächlich handelt es sich dabei um kein Geschenk. Schließlich sind auch online Buchmacher nichts anderes als ganz normale Unternehmen, die kein Geld zu verschenken haben. Im Gegenteil, denn Buchmacher arbeiten mit sehr geringen Gewinnmargen. Aus diesem Grund sind Willkommensprämien auch immer an Bedingungen geknüpft, die einen bestimmten Umsatz erfordern. Dabei tauchen immer wieder dieselben typischen Fehlerquellen auf, die wir nachfolgend näher erläutern:

Mindesteinzahlung zu gering

Buchmacher unterscheiden nicht nur in dem gewählten Einzahlungsweg, sondern auch der Einzahlungshöhe. Die meisten verlangen hier eine Mindesteinzahlung von zehn Euro, die für den Bonus relevant sind. Während Flamantis an dieser Stelle sogar 20 € verlangt, reichen bei Mybet bereits fünf Euro.

Mindestquote unterschritten

Die meisten Wettanbieter setzen eine weitere Vorgabe – eine Mindestquote in deren Höhe die Wette mindestens abgeschlossen sein muss. Dabei unterscheiden sie auch noch zwischen Einzelwetten und Kombinationswetten. Wird nun die Mindestquote nicht eingehalten, so zählen diese Wetten nicht für die Erfüllung der Vorgaben. Bei DOXXbet bedeutet dies, dass sämtliche Wetten, die unterhalb von 2.0 platziert werden, nicht zur Erfüllung der Umschlagsanforderungen beitragen.

Falsche Einzahlungsmethode gewählt

Bei DOXXbet sind alle Einzahlungsmethoden auch bonusrelevant und qualifizieren für die Willkommensprämie. Doch nicht alle Buchmacher agieren so und es gibt einige, die bestimmte Zahlungen von der Qualifizierung ausnehmen. Meistens sind dies Zahlungsmittel, mit hohen Gebühren für den Wettanbieter verbunden sind, wie zum Beispiel Skrill.

Schon gewusst? Das zeichnet DOXXbet besonders aus

In unserem Wettanbieter Vergleich hat DOXXbet einige Schwächen, aber auch einige Stärken. Welche Vorteile DOXXbet besonders interessant für Freunde der Sportwette machen, erklären wir nun:

Vielfältiges Wettangebot im Livecenter

In unserem DOXXbet Test kann sich das Angebot an Livewetten durchaus sehen lassen. Wie üblich liegt der Fokus auf dem Mainstream, trotzdem ist ersichtlich, dass DOXXbet bemüht ist, auch für eine Abwechslung seiner Kunden zu sorgen. Aufgrund der osteuropäischen Wurzeln ist der Eishockey Bereich außergewöhnlich gut aufgestellt – auch im Livebereich. Natürlich liegt an erster Stelle König Fußball, dicht gefolgt von Tennis. Besonders auffällig ist, dass bei den Echtzeitwetten nicht ausschließlich sportliche Highlights mit entsprechenden Quoten versehen sind, sondern auch der eine oder andere unbekannte Wettbewerb. Zwar kann DOXXbet hier noch lange nicht mit dem Marktführer bet365 mithalten, trotzdem werden die meisten Freizeitspieler mit dem Buchmacher und seinem Echtzeitwetten Angebot vermutlich zufrieden sein. Allerdings wird kein Livestream angeboten, stattdessen müssen User auf einen Liveticker zurückgreifen, der von Betrader angeboten wird.

Doxxbet Sportwetten Angebot

Sehr gute Sportwetten App für Handy und Tablet PC

DOXXbet verzichtet bewusst auf native Apps, welche im jeweiligen Store des Betriebssystems herunterzuladen sind, sondern greift stattdessen auf eine Web App. Denn sie läuft auf sämtlichen Betriebssystemen und ist nicht abhängig vom Hersteller des mobilen Geräts. Somit können Kunden mit mehreren mobilen Endgeräten jederzeit auf dieselbe Benutzeroberfläche zurückgreifen. Die Applikation wird durch die Anwahl der DOXXbet Webseite im Handybrowser gestartet. Das Programm erkennt sofort, dass es sich bei dem aufrufenden Gerät um ein mobiles Endgerät handelt und stellt sich automatisch entsprechend ein. Der Vorteil: es ist kein Download erforderlich und trotzdem greifen User auf aktuellste Version zu. Die App ähnelt der klassischen Webseite, ist dadurch intuitiv bedienbar und bietet fast denselben Funktionsumfang.

Steuerfreies Wetten für deutsche Kunden

In den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von DOXXbet konnten wir keinerlei Angaben der Handhabung der 5 % Wettsteuer für deutsche Kunden finden. Aus unseren Erfahrungen wissen wir allerdings, dass DOXXbet zumindest derzeit auf die Umlegung der Steuerlast auf seine Kunden verzichtet. Damit erfolgt weder ein Abzug vom Wetteinsatz bei der Tippabgabe, noch von einem erzielten Gewinn. Somit wetten deutsche Kunden bei DOXXbet netto für brutto. Aufgrund der Tatsache, dass wir nicht im Kleingedruckten entsprechende Angaben finden konnten, raten wir allerdings darauf zu achten, ob hier nicht doch später unter Umständen Änderungen anstehen. Anscheind kompensiert derzeit der Wettanbieter die Steuerbelastung durch Spieler aus anderen Ländern. Sollten aber deutsche Kunden zunehmen, so kann es durchaus sein, dass die Steuer dann doch abgezogen wird.

Unser Fazit: So schneidet der DOXXbet Bonus im Test ab

Niemals sollte ein Willkommensbonus der ausschlaggebende Grund dafür sein, um sich bei einem Buchmacher anzumelden. Auch dann nicht, wenn der Bonus noch so hoch ist! Denn auch wenn die 2000 € zunächst einmal verlockend klingen, ist das Willkommensangebot jedoch mit sehr hohen Bedingungen verbunden, die nicht jeder Kunde erfüllen kann. Wir empfehlen daher Einsteigern nicht mehr als 100 € einzuzahlen.

Trotzdem kann DOXXbet mit noch einigen anderen Punkten in unserem Test glänzen: der größte Pluspunkt ist sicherlich die Steuerfreiheit für deutsche Spieler mit einem durchschnittlichen Quotenschlüssel zwischen 93 und 94 % bei wichtigsten Fußballligen – damit bewegt sich der Buchmacher auf einem gesunden Niveau. Ein bisschen mehr dürfte es zwar sein, dies wird allerdings durch die Steuerfreiheit auch wieder wettgemacht. Auffällig ist jedoch, dass der Quotenschlüssel bei unbekannteren und weniger stark frequentierten Sportarten schlagartig nach unten geht. Im Testkriterium der Wetttiefe muss DOXXbet dringend nachbessern. Die Support Mitarbeiter sind kompetent und freundlich, nur an der Erreichbarkeit für den deutschsprachigen Support muss der Wettanbieter etwas arbeiten. Negativ ist die Rufnummer im Ausland, die mit entsprechenden Kosten verbunden ist und auch das Fehlen des Livechats ist ein Kritikpunkt, der dringend überarbeitet werden muss.

Jetzt zum DOXXbet und 2000€ Bonus einlösen →

Der Wettanbieter DOXXbet aus der Slowakei ist ein Buchmacher, der in Deutschland noch nahezu unbekannt ist. Dies ist unverständlich, denn der DOXXbet Bonus ist mit einer Höhe von bis zu 2000 € eines der größten Boniangebote in unserem Sportwetten Bonus Vergleich. Dabei handelt es sich um einen 100 % Einzahlungs Wettbonus, der somit das erste Deposit neuer Kunden verdoppelt. Als bonusrelevante Mindesteinzahlung verlangt der Wettanbieter eine Einzahlung von zehn Euro. Für den maximalen Bonus ist ...
7 Review Score
DOXXbet Sportwetten Bonus: Befriedigend

User Rating: Be the first one!