betsson Test – Die Erfahrungen unseres Experten

Der skandinavische Buchmacher betsson gehört zu den wenigen Anbieter auf dem Sportwetten-Markt, die als börsennotiertes Unternehmen firmiert sind. Für die mehr als 1,5 Millionen Kunden von betsson ist das durchaus relevant, denn eine börsennotierte Aktiengesellschaft ist strengen Regularien verpflichtet. Betsson wurde im Jahr 2002 gegründet und hat seitdem kontinuierlich die Kundenbasis erweitern können.

IM DETAIL: DER WETTANBIETER BETSSON UNTER DER LUPE

DIE WICHTIGSTEN DETAILS:

  • Aktueller Bonus: 100% bis 55€
  • Art des Bonus: Einzahlungsbonus
  • Gültig: Nur für Neukunden
  • Einzulösen bis: 30. September 2017
kein Code notwendig Stand: September 2017
Jetzt deinen 55€ betsson Bonus einlösen →

Im aktuellen betsson Test ist der renommierte Anbieter mit einem interessanten 55 Euro Neukundenbonus, niedrigen Mindesteinsätzen und einem tollen Kundenservice positiv aufgefallen. Ganz ungetrübt waren die betsson Erfahrungen aber nicht, denn ein paar verbesserungswürdige Details sind beim Test ebenfalls zum Vorschein gekommen. Alle aktuellen Fakten und Details zu betsson stehen im folgenden Erfahrungsbericht.

Unser betsson Test – Das war besonders bemerkenswert


Positiv:
  • 55 Euro (100 Prozent) Neukundenbonus
  • Erstklassiger Kundenservice
  • Niedriger Mindesteinsatz: 10 Cent
  • Börsennotierter Betreiber
  • Lizenz der maltesischen Glücksspielbehörde
Negativ:
  • Bonusbedingungen könnten attraktiver sein
  • Keine Livestreams

Jetzt zu betsson und 55€ Bonus einlösen →

betsson Erfahrungen: Testbericht unseres Sportwetten-Experten

Die betsson Erfahrungen der letzten Jahre waren immer sehr positiv, aber die Meriten der Vergangenheit sind in diesem Testbericht nicht relevant. Wir wollten wissen, wie gut der skandinavische Wettanbieter aktuell ist und haben uns deswegen für diesen betsson Test alle wichtigen Kategorien angeschaut, um am Schluss ein Urteil über die Qualität des Angebots fällen zu können und um betsson in unserem Wettanbieter Vergleich zu ranken.

iconWettangebot: Ausgewogenes Sportwetten-Portfolio mit vielen Fußballwetten

Das betsson Sportwetten-Portfolio ist überdurchschnittlich groß, kann aber nicht ganz mit den größten Angeboten auf dem Markt mithalten. Dennoch dürfte jeder Sportwetten-Fan bei betsson geeignete Wetten finden.

Großes Wettangebot in diversen Sportarten

Neben populären Sportarten wie Fußball, Tennis, Eishockey, Basketball und American Football gibt es auch weniger gefragte Sportarten wie Floorball und Bandy im Angebot. Die Tiefe des Angebots ist bei Fußballwetten gut, ansonsten aber nicht besonders stark ausgeprägt.

Beim betsson Test viele Sportwetten mit Top-Quoten im Portfolio

Der Umfang des Sportwetten-Portfolios ist ein wichtiges Kriterium, aber bei Sportwetten kommt es auch auf die Qualität der Quoten an. Nach unseren betsson Erfahrungen sind die Quoten klar über dem Durchschnitt, wobei es im Einzelfall trotzdem immer ratsam ist, einen Quotenvergleich durchzuführen. Gerade bei den Fußballwetten haben wir aber oft feststellen können, dass betsson bei den Quoten mindestens im oberen Drittel im Wettanbieter-Vergleich liegt. Das ist sehr positiv, denn je besser die Quoten sind, desto besser sind die langfristigen Gewinnchancen. Für Kunden aus Deutschland ist zudem ein großer Vorteil, dass betsson die Wettsteuer selbst übernimmt und nicht weiterreicht. Dadurch wird der Gewinn nicht durch einen Steuerabzug reduziert.

Bewertung: 9 von 10 Punkten
90 %

iconBonus: 55 Euro Neukundenbonus mit nur beinahe perfekten Bedingungen

Der 55 Euro Neukundenbonus von betsson ist ein interessantes Bonusangebot für alle Sportwetten-Fans, die sich bei dem skandinavischen Buchmacher anmelden möchten. Der betsson Bonus hat eine attraktive Höhe, auch wenn es z.T. noch höhere Neukundenboni gibt, z.B. bei Tipico. Zudem könnte die Umsatzanforderung beim betsson Neukundenbonus gerne etwas niedriger sein. Allerdings muss nur der Bonusbetrag 10-fach umgesetzt werden, so dass du selbst im ungünstigsten Fall immer dein eingezahltes Guthaben behältst.

Anmelden und 55€ Neukundenbonus sichern

Mit dem 55 Euro betsson Ersteinzahlerbonus kannst du deswegen keinen Verlust machen, sondern nur gewinnen. Lobenswert ist zudem die niedrige Mindestquote von 1.5. Es ist nicht besonders viel Glück erforderlich, um aus dem Neukundenbonus einen Gewinn bei betsson zu machen.

  • Bonus: 100 Prozent Ersteinzahlerbonus bis 55 Euro
  • Mindestquote: 1.5
  • Umsatzanforderung: 10x Bonusbetrag

Jetzt deinen 55€ betsson Bonus einlösen >>

Bewertung: 9 von 10 Punkten
90 %

iconKontoeröffnung und Bonuseinlösung: Ohne Umwege zum Bonus

Schritt 1: So funktioniert die Anmeldung bei betsson

Auf der Startseite von betsson klickst du zunächst auf „Konto eröffnen“.

Auf der nächsten Seite bekommst du ein Formular präsentiert, das du vollständig ausfüllen musst. Bevor du auf „Erstelle ein Konto“ klickst, solltest du unbedingt sicherstellen, dass alle Angaben richtig sind. Nur wenn du deine korrekten Daten angibst, kannst du später deinen Gewinn stressfrei auszahlen.

Schritt 2: Erste Einzahlung und Aktivierung des Bonus

Wenn du die Registrierung erfolgreich erledigt hast, kannst du deine erste Einzahlung machen. Dazu klickst du zunächst auf den Kontobereich.

Danach klickst du auf „Übersicht Gesamtguthaben“.

Auf der Kontoseite klickst du nun „Boni“ an.

Unter „Verfügbar“ findest du alle betsson Boni, die du nutzen kannst.

Als Neukunde im Sportwetten-Bereich interessiert du dich selbstverständlich für den „Willkommensbonus bis zu 55 Euro“, den du durch einen Klick auf „Einzahlen und maximalen Bonus sichern“ auswählst.

Nun öffnet sich das Einzahlungsfenster mit allen verfügbaren Zahlungsmethoden.

Viele Einzahlungsarten vorhanden

Nachdem du eine Zahlungsmethode angeklickt, hast öffnet sich dein Bildschirm, der je nach Zahlungsmethode etwas anders aussehen kann. Nachdem du die geforderten Angaben gemacht hast, bestimmst du den Einzahlungsbetrag. Beachte bitte, dass du mindestens 10 Euro einzahlen musst, um den Bonus zu bekommen! Wenn du den vollen Bonus haben willst, musst du mindestens 55 Euro einzahlen.

Nachdem du die Einzahlung abgeschlossen hast, erscheint neben dem Einzahlungsbetrag auch der Bonusbetrag auf deinem Wettkonto und du kannst damit beginnen, den die Bonusbedingungen zu erfüllen.

Schritt 3: Bonus umsetzen und freispielen – Unsere Empfehlung

Beim den 55 Euro betsson Willkommensbonus kannst du nach unseren Erfahrungen nicht viel falsch machen. Da du nur den Bonusbetrag umsetzen musst, kannst du nicht verlieren. Deswegen ist es aus unserer Sicht eine gute Idee, nicht zu sehr auf Sicherheit zu achten, sondern ganz gezielt risikoreiche Wetten auszusuchen. Wenn dir das nicht behagt, kannst du aber auch die niedrigen Mindestquote von 1.5 nutzen und Sportwetten auswählen, die exakt die Mindestquote erfüllen. Dadurch hast du die Chance, viele Wetten zu gewinnen und auf diese Weise aus dem Bonus einen Gewinn zu machen.

In jedem Fall raten wir dir aber, die Wetteinsätze beim 55 Euro Willkommensbonus möglichst klein zu halten. Es ist nicht sinnvoll, dein gesamtes Bonusgeld auf wenige Wetten zu setzen. Wenn du ein paar kleine Wetten verlierst ist es nicht so dramatisch. Wenn du hingegen hohe Wetteinsätze machst, verlierst du bei jeder verlorenen Wette einen erheblichen Teil deines Bonusgeldes. Das solltest du vermeiden, um deine Gewinnchancen insgesamt nicht zu beeinträchtigen. Gutes Geldmanagement ist bei Sportwetten genauso wichtig wie eine sorgfältige Wetten-Auswahl.

Schritt 4: Letzter Schritt: Gewinne auszahlen lassen

Wenn du deine Gewinne auszahlen lassen möchtest, kannst du das bei betsson sehr einfach machen. Allerdings musst du zunächst deine Identität nachweisen (als Schutz gegen Geldwäsche), indem du Kopien einiger offizieller Dokumente hochlädst. Auf der Kontoseite findest du eine genaue Anleitung unter „Meine Dokumente/Dokumenten-Upload“.

Mit einem Klick auf „Dokumente senden“ gelangst du auf die folgende Seite.

Nachdem du die Dateien an betsson geschickt hast, dauert es 1-3 Werktage, bis dein Konto für Auszahlungen freigeschaltet wird. Wir empfehlen dir, die Dokumente sofort nach der Registrierung abzuschicken, damit du keine Verzögerung bei der ersten Auszahlung hast. Wenn du einmal identifiziert bist, kannst du alle weiteren Auszahlungen ohne diesen Zwischenschritt erledigen. Auszahlen kannst du ebenfalls über den Kontobereich. So sieht die Auszahlungsseite aus:

Viele Auszahlungsoptionen (z.B. Visa, Neteller usw.)vorhanden

Viele Zahlungsmethoden werden für die Auszahlung erst freigeschaltet, wenn du eine Auszahlung mit der jeweiligen Methode gemacht hast. Auch damit soll Geldwäsche verhindert werden. Wenn du z.B. mit Neteller auszahlen willst, solltest du deine Ersteinzahlung mit Neteller machen. Die einfachste, aber auch langsamste Auszahlungsmethode ist die Banküberweisung (Bank Transfer). Mit schnellen E-Wallets dauert die Auszahlung maximal 48 Stunden. Bei der Banküberweisung musst du 3-7 Werktage auf dein Geld warten. So sieht das Auszahlungsformular bei der Banküberweisung aus:

Nachdem du alle Felder ausgefüllt und den Auszahlungsbetrag ausgewählt hast (Mindest- und Höchstbetrag beachten!), veranlasst du die Auszahlung mit einem Klick auf „Auszahlen“.

Bewertung: 9 von 10 Punkten
90 %

iconZahlungsmethoden (Ein-/Auszahlung): Nicht ganz perfekte Auswahl

Skrill, Neteller, Ukash, SOFORT Überweisung, Paysafecard, VISA und MasterCard sind die wichtigsten Zahlungsmethoden bei betsson. Auszahlungen sind auch per Banküberweisung möglich. Ansonsten muss in der Regel zuerst eine Einzahlung mit einer bestimmten Zahlungsmethode gemacht werden, damit eine Auszahlung möglich ist. Bei Einzahlungen hat uns neben der Banküberweisung auch PayPal gefehlt. Insgesamt ist die Auswahl aber gut, so dass es sehr einfach ist, eine Einzahlung zu machen. Auch die Transparenz bei der Abwicklung hat uns gut gefallen. Bei Einzahlungen mit Kreditkarte wird eine Gebühr von 2,5 Prozent berechnet, so dass du diese Zahlungsmethode möglichst meiden solltest.

Bewertung: 8 von 10 Punkten
80 %

iconKundensupport: Sehr guter Live-Support für Wettkunden

Der Kundenservice bei betsson ist vorzüglich. Die Kunden können sich per Live-Chat oder Telefon direkt an einen Mitarbeiter wenden. Der E-Mail-Service ist eine gute Option, wenn ein Sachverhalt detailliert geschildert werden muss. Ansonsten empfehlen wir dir den Live-Chat, auch wenn die Hotline kostenlos ist.

Sehr guter Live-Support bei betsson

Der Live-Chat ist aber unkomplizierter, da du nur deine Frage eingeben musst und danach sehr schnell eine Antwort bekommst. Wenn du lieber ein direktes Gespräch mit einem Service-Mitarbeiter hast, ist die Hotline allerdings auch uneingeschränkt empfehlenswert.

Bewertung: 9 von 10 Punkten
90 %

iconSicherheit & Fairness: Keinerlei Beanstandungen

betsson ist ein börsennotiertes Unternehmen, das schon seit vielen Jahren durch Seriosität und Transparenz besticht. Mit einer maltesischen Sportwetten-Lizenz kann betsson in der gesamten EU Sportwetten anbieten. Die Quoten sind fair und bei Ein- und Auszahlungen läuft alles sauber und transparent ab. Bei unseren Recherchen für diesen betsson Erfahrungsbericht konnten wir an keiner Stelle auch nur den Hauch von Ungereimtheiten entdecken. Betsson bietet eine sichere Plattform mit starker SSL-Verschlüsselung an, so dass auch ein exzellenter Schutz gegen Datenmissbrauch vorhanden ist.

Bewertung: 10 von 10 Punkten
100 %

iconLivecenter: Noch mehr Livestreams wären wünschenswert

Das Livewetten-Angebot von betsson kann sich sehen lassen. Der Livebereich ist sehr übersichtlich gestaltet, so dass auch Events mit sehr vielen Wettoptionen ohne Stress genutzt werden können. Bei manchen Events bietet betsson Livestreams an (nur für Kunden, die eine Einzahlung gemacht haben), aber insgesamt ist das Livestream-Angebot noch ausbaufähig. Gut gefallen hat uns aber, dass sehr viele Sportarten bei den Livewetten auftauchen, z.B. auch Eishockey und Tennis. Der Kalender hilft dir dabei, anstehende Liveevents zu planen. Das ist wichtig, denn wer möchte schon die besten Livewetten-Events verpassen?

Bewertung: 8 von 10 Punkten
80 %

iconMobiles Wetten: Moderne Apps für Android und Apple

betsson stellt kostenlose Apps für Android und iOS zur Verfügung, damit die Kunden auch unterwegs Sportwetten abschließen können. Auch der Casino-Bereich wird mit den Apps abgedeckt, so dass betsson-Kunden nur eine App benötigen, um das mobile Angebot nutzen zu können. Der Sportwetten-Bereich ist sehr übersichtlich und du kannst dich ganz einfach mit deinen bereits vorhandenen Login-Daten anmelden.

betsson auch für unterwegs

Wenn du nicht nur zuhause Sportwetten nutzen willst, ist die betsson App absolut empfehlenswert. Es gibt auch eine mobile Webseite, aber diese kann qualitativ nicht ganz mit der App mithalten.

Bewertung: 9 von 10 Punkten
90 %

betsson Testergebnis: 8,9 Punkte

betsson konnte auch beim aktuellen betsson Test die Top-Ergebnisse der letzten Jahre bestätigen. Der skandinavische Wettanbieter hat keine großen Schwächen und überzeugt mit sehr viel Transparenz und einer sicheren Webseite. Bei den Zahlungsmethoden gibt es ein paar Lücken, die noch geschlossen werden sollten. Ansonsten konnte uns der gesamte Ablauf von der Registrierung bis zum Neukundenbonus überzeugen. Die vielen ausführlichen Hilfetexte sind sehr kundenfreundlich und machen den Weg zum 55 Euro Bonus nach unserer Erfahrung sehr einfach.

Erstklassige betsson Erfahrungen mit dem 55 Euro Neukundenbonus

Der 55 Euro Neukundenbonus ist nicht perfekt, aber das Gesamtpaket hat uns überzeugt. Die niedrige Mindestquote von 1.5 und der Umstand, dass die Umsatzanforderung auf das Bonusgeld beschränkt ist, haben uns sehr gut gefallen. Die Erfahrungen beim betsson Test legen zudem nahe, dass eine reelle Wahrscheinlichkeit vorhanden ist, mit dem Bonus in der Gewinnzone zu landen. Der Kundenservice verdient ein Extra-Lob und auch mit den Apps für Android, iPhone und iPad konnte uns betsson überzeugen. Wir empfehlen allen anspruchsvollen Sportwetten-Fans eine Registrierung bei betsson. Dabei lohnt es sich, den 55 Euro Neukundenbonus zu nutzen, möglichst sogar mit der vollen Bonussumme.

Jetzt zu betsson und 55€ Bonus einlösen →

Der skandinavische Buchmacher betsson gehört zu den wenigen Anbieter auf dem Sportwetten-Markt, die als börsennotiertes Unternehmen firmiert sind. Für die mehr als 1,5 Millionen Kunden von betsson ist das durchaus relevant, denn eine börsennotierte Aktiengesellschaft ist strengen Regularien verpflichtet. Betsson wurde im Jahr 2002 gegründet und hat seitdem kontinuierlich die Kundenbasis erweitern können. [anbieterbox title="IM DETAIL: DER WETTANBIETER BETSSON UNTER DER LUPE" code="kein ...
8.9 Review Score

User Rating: Be the first one!