Wetten.com – Die Erfahrungen unserer Experten

Deutsche Wettfans, die speziell auf der Suche nach einem deutschen Buchmacher sind, sollten sich mal das Angebot von Buchmacher Wetten.com anschauen. Der Anbieter ist zwar relativ neu auf dem Markt, dafür kann der Anbieter jetzt schon mit seinem Portfolio überzeugen. Mehr als 35 Sportarten können hier aktuell gewettet werden, Tendenz steigend. Der Support bietet Kontaktaufnahme auf Deutsch und beim Wetten.com Bonus verschenkt der Anbieter nicht nur ein Einzahlungsbonus-Guthaben (100 Euro) sondern spendiert hinterher auch noch einen Gratis Bonus (10 Euro) sowie zwei Treue-Boni á 10 Euro. Grund genug für uns, den jungen Buchmacher aus unserem Sportwetten Vergleich mal auf Herz und Nieren zu testen und zu zeigen, welche Spieler bei Wetten.com besonders positive Wetten.com Erfahrungen sammeln können.

IM FOKUS: DER WETTANBIETER WETTEN.COM UNTER DER LUPE

DIE DETAILS ZUM BONUS:

  • Aktueller Bonus: 100% bis 100€
  • Art des Bonus: Einzahlungsbonus
  • Gültig: Nur für Neukunden
  • Einzulösen bis: 31. Juli 2017
kein Code notwendig Stand: Juli 2017
JETZT DEINEN 130€ WETTEN.COM BONUS EINLÖSEN →

Unser Wetten.com Test – Das war besonders bemerkenswert:


Positiv:
  • Vierfacher Bonus für Neukunden bis zu 130 Euro
  • Bonusplan-Rechner hilft, idealen Bonus zu wählen
  • 35 Sportarten und ordentliche Spieltiefe
  • Mobile Webseite für Nutzung unterwegs
Negativ:
  • wenige live Stream-Optionen

Jetzt zu Wetten.com und 130€ Bonus einlösen →

Wetten.com Erfahrungen: Testbericht unseres Sportwetten-Experten

Nachdem wir dir jetzt erst mal einen kurzen Überblick über das allgemeine Angebot des jungen Buchmachers geliefert haben, folgt nun eine detaillierte Bewertung der einzelnen Testpunkte. So siehst du dann auf einen Blick, in welchen Punkten der deutsche Buchmacher punkten kann und wo er nachbessern muss. Am Ende eines jeden Testpunktes bewerten wir diesen wie immer mit einer Punktzahl zwischen 1 und 10.

iconWettangebot: Sinnvoll strukturiert und umfangreich

Das Wettangebot umfasst 35 Sportarten. Fußballwetten können im Wetten.com Test in mehr als 50 Ländern gewettet werden. Dieses Segment führt das Ranking der angebotenen Sportarten auch an. Der Anbieter setzt außerdem auf die gängigen Sportarten Tennis, Eishockey, Formel 1, Basketball und Handball. Im Vergleich mit Global Playern wie Interwetten, muss sich der Anbieter sicher nicht verstecken. Pro Event stehen bis zu 80 Wettoptionen (Systemwetten, Kombiwetten, usw.) zur Verfügung. Einschränkungen in Sachen Wettvielfalt gibt es hier nicht und der junge Anbieter kann so schon fast zu Branchenprimus bet365 im Bet365 Test aufschließen. Aktuell gibt es leider keine speziellen Wetten auf deutsche TV-Ereignisse wie DSDS oder das Dschungelcamp, deutsche Politik oder andere Groß-Events aus Deutschland. Hier muss man sich auf US-Ereignisse wie die Oscar-Verleihung oder die US-Präsidentschaftswahl beschränken. Es wäre schön, wenn der deutsche Buchmacher hier noch etwas nachbessert. Man muss aber auch ganz ehrlich dazu sagen, dass diese Spezialwetten nicht von allen Buchmachern angeboten werden.

Bewertung: 10 von 10 Punkten
100 %

iconEinzahlungsbonus über 100 Euro & 10 Euro Gratis Bonus

Was den Bonus angeht, setzt der Buchmacher im Sportwetten Bonus Vergleich Maßstäbe. Das ist wohl nicht zuletzt dem Umstand geschuldet, dass der Anbieter aktuell möglichst viele Neukunden von seinem Angebot überzeugen will. Daher findest du aktuell bei Wetten.com einen Gratis Bonus und einen Einzahlungsbonus. Den Anmeldebonus (Gratis Bonus) bekommst du für die Anmeldung bei dem Buchmacher. Dieser wird aber erst nach der ersten Einzahlung gewährt und zusätzlich zum Einzahlungsbonus addiert.

Wetten.com lockt Neukunden mit attraktivem Bonus

Beim Einzahlungsbonus setzt Wetten.com dann ebenfalls noch mal Maßstäbe. Hier bekommst du einen 100 Prozent Einzahlungsbonus auf deine erste Einzahlung. Wenn du also 100 Euro einzahlst, dann darfst du dich über weitere 100 Euro Zusatzguthaben freuen. Diesen Einzahlungsbonus musst du mit der ersten Einzahlung aktivieren, denn er lässt sich nicht für eine spätere Einzahlung aufheben.

Beim Rollover belegt Wetten.com dann kein Alleinstellungsmerkmal. Der Gesamtbetrag aus Einzahlung plus Bonus muss insgesamt sechs Mal bei Quoten von 2.00 oder höher umgesetzt werden. Ausgeschlossen von der Rollover-Erfüllung sind Systemwetten. Wir erklären dir im letzten Abschnitt zur Kontoeröffnung noch mal detailliert, wie man den Rollover am schnellsten erfüllen kann.

Das war es aber noch nicht. Hast du die für den Starterbonus 1 geltenden Umsatzbedingungen geschafft, wird deinem Konto der Starterbonus 2 in der Höhe von 10 Euro gutgeschrieben. Dieser unterliegt vor einer Auszahlung einem achtmaligen Umsatz (= 80 Euro). Sobald du insgesamt 100 Euro im Monat umgesetzt hast, erhältst du die ersten beiden Monate einen Club-Bonus. Dabei handelt es sich um jeweils 10 Euro zusätzliches Guthaben, das du jeweils nach deinen ersten 30 Tagen und dann noch mal nach 60 Tagen Mitgliedschaft bekommst.

  • Bonus: 100% Einzahlungsbonus/Gratiswette/Promo-Cash bis 100 Euro
  • Umsatzanforderung: 6x Einzahlung + 6x Bonus bei Quoten von 2.00 oder höher
Bewertung: 10 von 10 Punkten
100 %
Jetzt den Bonus einlösen

Aktueller Wetten.com Bonus

100% bis 100 Euro für Neukunden.

iconKundensupport: Deutscher Support via Live-Chat und Kontaktformular

In Sachen Support kann der Anbieter im Wetten.com Test auf jeden Fall mit dem deutschsprachigen Angebot punkten. Hier werden Probleme auf Deutsch und in der eigenen Muttersprache gelöst. Und das ist wirklich wichtig, wenn man zum Beispiel kein Englisch spricht und ein etwas komplexeres Problem mit dem Support klären muss.

Support von Wettem.com komplett auf Deutsch

Zwischen 10 und 22 Uhr steht der Support via live Chat und E-Mail zur Verfügung. Im Test antwortete ein Mitarbeiter im Chat binnen weniger Minuten. Es gibt aktuell leider keine Telefon-Hotline. Hier darf Wetten.com noch mal etwas nachbessern und eine Telefon-Hotline nachrüsten. Dann gibt es hier auch die volle Punktzahl.

Bewertung: 9 von 10 Punkten
90 %

iconZahlungsmethoden: Ausreichend mit Luft nach oben

In Sachen Zahlungsmethoden muss sich Wetten.com zwar ebenfalls nicht verstecken, hier gibt es aber im Wetten.com Test noch Luft nach oben. Aktuell kannst du mit folgenden Angeboten ein- und auszahlen:

  • Neteller
  • Enter cash
  • Paysafecard
  • Sofort Überweisung
  • Visa/Mastercard

Wichtig dabei ist, dass immer automatisch auf die Methode ausgezahlt wird, auf die du auch eingezahlt hast. Hier fehlt ganz besonders das Online Wallet PayPal, das gerade im deutschsprachigen Raum zum Mittel ersten Wahl gehört, wenn man im Netz Guthaben auf sein Wettkonto laden will. In Sachen Zahlungsmethoden bietet der Anbieter einen guten Anfang, das Angebot muss aber in Zukunft noch deutlich ausgebaut werden.

Zahlungsmethoden bei Wetten.com

Bewertung: 9 von 10 Punkten
90 %

iconSicherheit & Fairness: Lizenz in Malta & TÜV-Zertifikat

In Sachen Sicherheit und Fairness gibt es keinen Grund zu Klagen in unserem Wetten.com Erfahrungsbericht. Der Anbieter besitzt eine gültige Lizenz in Malta. Das heißt, er wird von der EU-Aufsichtsbehörde kontrolliert und reguliert. Zusätzlich besitzt der deutsche Anbieter ein TÜV-Siegel des TÜV Rheinland. Es steht somit außer Frage, dass du hier bei einem seriösen und sicheren Anbieter gelandet bist, bei dem ein Betrug ausgeschlossen ist. Der junge Buchmacher erfüllt alle wichtigen Vorgaben, um als seriös und sicher eingestuft zu werden. Fairness wird hier ebenfalls großgeschrieben. Wenn man mal einen Blick in Kunden-Rezensionen wirft, dann gibt sich der Anbieter wohl größte Mühe, Kundenprobleme zu deren Zufriedenheit aus der Welt zu schaffen. Auch hinsichtlich den Auszahlungen gibt es bis jetzt keine Meldungen, dass Wetten.com Guthaben unberechtigt einbehält.

Bewertung: 10 von 10 Punkten
100 %

iconMobiles Wetten: Aktuell nur über mobile Webseite

Jetzt kommen wir zu einem Testpunkt, bei dem ein paar Konkurrenten die Nase vorn haben. Denn Wetten.com bietet aktuell als mobilen Zugang nur seine mobile Version der Webseite an. Diese ist zwar auf die kleinen Smartphone-Bildschirme zugeschnitten, und bietet so eigentlich alle Vorzüge einer App, komplett ersetzen kann diese eine App aber nicht. Bei Menschen, die viel unterwegs sind, sorgt das jetzt nicht für die besten Erfahrungen.

Eine Mobile App bietet nämlich meist eine Benachrichtigungsfunktion. Ähnlich wie wenn man eine WhatsApp-Nachricht bekommt, meldet sich das Smartphone dann auch, wenn ein wichtiges Live Event ansteht, das man nicht verpassen will. Mittlerweile bieten zwar auch einige mobile Browser wie der Chrome-Browser die Möglichkeit, sich von mobilen Webseiten Benachrichtigungen schicken zu lassen, dieses Feature findet sich aber noch nicht auf allen Smartphone-Modellen wieder. Daher wäre das Nachrüsten einer Mobile App wünschenswert. Buchmacher Tipico kann im Tipico Test speziell mit seinem Mobile App-Angebot überzeugen.

Bewertung: 10 von 10 Punkten
100 %

iconLivecenter: Live Wetten mit Animationen & Verzicht auf Streams

Auch bei den Live Wetten merkt man, dass es sich um einen noch etwas jüngeren Buchmacher handelt. Denn Wetten.com sorgt zwar mit dem Angebot an Live Wetten für positive Wetten.com Erfahrungen bei Fans spannender Kurzzeit-Wetten, gleichzeitig verzichtet dieser aber auf Streams. Darunter versteht man, dass Live Events wie Pferderennen auch via Video-Stream übertragen werden. Hier muss man sich mit ein paar Animationen zufrieden geben. Die Implementation von Live Wetten-Streams ist aber immer ein kostspieliges Unterfangen, das man von einem neuen Buchmacher nicht sofort erwarten darf.

Wettportal von Wetten.com komplett auf Deutsch

Ansonsten kann das hauseigene Wetten.com Live Center durchaus überzeugen und wer Lust auf eine spannende Live Wette hat, wird hier positive Erfahrungen machen, solang er auf Live Streams verzichten kann. Eine gute Alternative wäre hier betway mit seinem Live-angebot. Wirf mal einen Blick in den betway Test.

Bewertung: 10 von 10 Punkten
100 %

iconKontoeröffnung und Bonuseinlösung: In 5 Minuten mit dem Wetten beginnen

Den Testpunkt „Kontoeröffnung und Bonuseinlösung“ werden wir jetzt wie immer mal etwas umfangreicher abarbeiten. Wir liefern dir zusätzlich noch eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, die du genauso befolgen solltest. Dann steht der Kontoeröffnung und dem Bonus bei Wetten.com nämlich nichts mehr im Weg.

Schritt 1: So funktioniert die Anmeldung beim Wettanbieter

Als Erstes gehst du auf die Startseite von Wetten.com. Hier muss jetzt ein Konto eröffnet werden. Dazu klickst du oben rechts auf „Registrieren“ und füllst das sich öffnende Anmeldeformular aus. Es ist wichtig, dass du hier zum einen eine gültige Handynummer und E-Mail Adresse verwendest, zum anderen, dass die eingegebenen Daten mit denen in deinem Ausweis übereinstimmen. Denn vor der ersten Auszahlung deiner Gewinne wird hier ein Identitätscheck durchgeführt, bei dem der Anbieter deine Anmeldedaten mit denen im Ausweis abgleicht. Kommt es hier zu Unstimmigkeiten, kann im schlimmsten Fall kein Guthaben ausgezahlt werden. Wenn du keine gültige Handynummer angibst, kannst du die Registrierung nicht abschließen. Denn nach er Anmeldung musst du einen SMS-Code, den dir Wetten.com schickt, eingeben. Nur so kann die Anmeldung abgeschlossen werden.

Schritt 2: Erste Einzahlung und Aktivierung des Bonus

Im letzten Schritt der Anmeldung stellt dir Wetten.com deinen aktuellen Bonusplan vor. Hier hast du jetzt die Möglichkeit, den Einzahlbetrag zu verändern und so auf einen Blick zu sehen, wie sich dein Bonus dabei verändert. Passe hier jetzt den Betrag deiner Wunschvorstellung an und klicke auf „Jetzt berechnen“.

Bonusplan-Rechner von Wetten.com

Beachte jetzt aber bitte folgend Punkte:

  • Wenn du einen Betrag unter 100 Euro einzahlst, dann bekommst du „nur“ einen Einzahlungsbonus in Höhe deiner Einzahlung, aber keinen Treue-Bonus über 10 Euro zum jeweils Monatsersten der nächsten zwei Monate.
  • Erst ab einer Einzahlung über 100 Euro bekommst du die Treueboni über 10 Euro sowie den Einzahlungsbonus und den Gratis Bonus.

Wenn du den Betrag festgelegt hast, klickst du auf „Einzahlung“ und bestätigst nun die Einzahlung via gewünschten Anbieter. Beachte bitte, dass du später genau auf diesen Anbieter auch auszahlen wirst.

Schritt 3: Bonus umsetzen und freispielen – Unsere Empfehlung

So, jetzt schauen wir uns mal die Rollover-Vorgaben im Test etwas genauer an. Wetten.com erwartet, dass jeder Einzahlungs- und Bonusbetrag sechs Mal bei Wetten mit Quoten von 2.00 oder höher umgesetzt wird. Nehmen wir mal an, du hast dir den maximalen Bonus gesichert. Das wären dann bei einer 100 Euro Einzahlung noch mal 100 Euro Einzahlungsbonus obendrauf. Zusätzlich bekommst du nach dem Freispielen des ersten Starterbonus weitere 10 Euro geschenkt. Du musst zunächst den Einzahlungs- und Bonusbetrag in der Summe von 200 Euro sechs Mal bei Wetten umsetzen. Das heißt, du musst 1.200 Euro bei Wetten mit Quoten von 2.00 umsetzen. Dabei darfst du jetzt nur Kombiwetten und Einzelwetten verwenden, Systemwetten sind ausgeschlossen.

Hier bleibt dir eigentlich nichts anderes übrig, als gezielt nach Wetten mit dieser Quote zu suchen. Sure-Bets aus der ersten Fußball Bundesliga werden nur selten mit Quoten jenseits der 1.50 aufwarten. Unser Tipp: Such dir eine Nischensportart aus und beschaff dir Insiderinfos. Ein guter Geheimtipp wäre zum Beispiel die schwedische Bandy-League. Diese beschränkt sich auf wenige Mannschaften und die Quoten liegen hier auch bei den Sieg-Tipps meist über 2.00.

Ist es dir innerhalb von 21 Tagen gelungen 1.200 Euro bei Wetten mit Quoten von 2.00 umzusetzen, schreibt Wetten.com deinem Wettkonto 10 Euro gut. Auszahlbar ist dieser Gratisbetrag, wenn du ihn 8 Mal umgesetzt hast. Für einen Umsatz von 80 Euro hättest du 10 Tage Zeit.

Hinweis: Der Wettanbieter schreibt dir auch dann 10 Euro gut, wenn du eine Einzahlung vornimmst und den Einzahlungsbonus nicht aktivierst bzw. der Bonus deaktiviert wurde, weil du die Umsatzbedingungen innerhalb der Frist von 10 Tagen nicht erfüllt hast.

Nach 30 Tagen Spielzeit bekommst du deine ersten 10 Euro Bonus des Treueprogramms. Dieser besitzt jetzt aber einen eigenen Rollover, der unabhängig vom Einzahlungsbonus freigespielt wird. Hier muss jetzt ein Gesamtumsatz von 80 Euro bei Wetten mit Quoten von 2.00 oder höher umgesetzt werden. Nach 60 Tagen Spielzeit erhältst du das gleiche Treue-Bonus-Angebot erneut und erfüllst den gleichen Rollover noch mal. Wir empfangen dir, den Einzahlungsbonus-Rollover binnen der ersten dreißig Tagen Spielzeit zu erfüllen und sich danach auf die Treue-Boni zu konzentrieren. Die Bonus-Übersicht in deinem Profil gibt dir Auskunft über alle aktiven Boni und wie weit du mit deren Rollover-Erfüllung bist.

Schritt 4: Letzter Schritt: Gewinne auszahlen lassen

So. Und wenn du jetzt den Rollover erfüllt hast, dann sollte sich auch ein stolzes Sümmchen Spielguthaben auf deinem Wetten.com Konto befinden. Und um dieses jetzt auszahlen zu können, wechselst du oben rechts auf „Mein Konto“ und dann auf „Auszahlung“. Jetzt wählst du den gewünschten Betrag und klickst auf „Jetzt Auszahlen“. Wenn der Betrag höher als der erste Einzahlungsbetrag ist, dann wird jetzt ein der Einzahlung identischer Betrag auf die Methode ausgezahlt, damit der du das erste Mal eingezahlt hast. Das läuft automatisch ab. Bleibt ein Restbetrag über, sprich, zahlst du mehr aus, als du anfänglich eingezahlt hast, kannst du auswählen, mit welcher Methode der Restbetrag ausgezahlt werden soll.

Bewertung: 10 von 10 Punkten
100 %

Wetten.com Testergebnis: Junges Buchmacherangebot mit großen Ambitionen

Dafür dass es sich um einen noch recht jungen Anbieter handelt, kann Wetten.com durchaus überzeugen. Abstriche muss man eigentlich nur in drei relevanten Punkten machen. Man kann kein PayPal nutzen, es gibt keine Live Streams bei den Live Wetten und es gibt (noch) keine Mobile App. Und bei den drei Punkten kann man eigentlich nur bei PayPal von einem kleinen Manko sprechen, da Wetten.com mobilen Zugang über die mobile Webseite bietet und das Live Center in Sachen Wettangebot nicht hinter der Konkurrenz hinterherhinkt. Wenn es einen Punkt gibt, mit dem der Anbieter aktuell Maßstäbe in unserem Erfahrungsbericht setzt und weshalb wir dir auch das Bonus-Programm empfehlen können. Denn hier findet man nicht nur vier Boni, die man sich nach und nach freispielt, sondern kann auch flexibel agieren. Denn der Einzahlungsbonus startet sozusagen auch die Treue-Boni und den Gratis Bonus. der Einzahlungsbonus muss im Rahmen der ersten Einzahlung aktiviert werden. Neben 100 Prozent Zusatzguthaben, darfst du dich über zehn Euro Anmeldebonus sowie zwei Mal je 10 Euro Treue-Bonus freuen. Wenn du großen Wert auf einen deutschen Anbieter mit deutsche Support legst, dann bist du bei Wetten.com definitiv richtig.

Deutsche Wettfans, die speziell auf der Suche nach einem deutschen Buchmacher sind, sollten sich mal das Angebot von Buchmacher Wetten.com anschauen. Der Anbieter ist zwar relativ neu auf dem Markt, dafür kann der Anbieter jetzt schon mit seinem Portfolio überzeugen. Mehr als 35 Sportarten können hier aktuell gewettet werden, Tendenz steigend. Der Support bietet Kontaktaufnahme auf Deutsch und beim Wetten.com Bonus verschenkt der Anbieter nicht nur ein Einzahlungsbonus-Guthaben (100 Euro) ...
9.8 Review Score
Wetten.com im Test: Gut

Jetzt 100€ Wetten.com Bonus einlösen >>

Wettangebot
10
Bonus
10
Kundensupport
9
Zahlungsmethoden
9
Sicherheit & Fairness
10
Mobiles Wetten
10
Livecenter
10
Kontoeröffnung und Bonuseinlösung
10
User Rating: Be the first one!