bet-at-home Gutschein jetzt einlösen – Casino Bonus Code für kurze Zeit mit 100 Euro!

bet-at-home ist bereits als Online-Wettanbieter seit dem Jahr 1999 auf dem Markt. Als Unternehmen der renommierten und finanzstarken BetClic Everest Group kann bet-at-home das Angebot kontinuierlich ausbauen. Dazu gehört auch regelmäßig ein lukrativer bet-at-home Gutschein. Mit einer Lizenz der maltesischen Glücksspielbehörde kann bet-at-home Sportwetten in der gesamten Europäischen Union anbieten. In den vergangenen Jahren haben viele Sportwetten-Fans eigene bet-at-home Erfahrungen gemacht. Mit über 3 Millionen Kunden zählt der Buchmacher vor allem im deutschsprachigen Raum zu den großen Anbietern.

IM FOKUS: DER BET-AT-HOME BONUS CODE

DIE WICHTIGSTEN PUNKTE:

  • Aktueller Bonus: 50% bis 100€
  • Art des Bonus: Einzahlungsbonus
  • Gültig: Nur für Neukunden
  • Einzulösen bis: 30. November 2017
FIRST Stand: November 2017
JETZT DEINEN 100€ BET-AT-HOME BONUS EINLÖSEN →

Der 100 Euro bet-at-home Bonus ist ein 50 Prozent Einzahlungsbonus, d.h. genau die Hälfte des eingezahlten Betrags wird zusätzlich als Bonus gutgeschrieben. Bevor du über eine Auszahlung nachdenken kannst, musst du allerdings die Bonusbedingungen erfüllen. Dafür bleiben dir 90 Tage Zeit, so dass es in der Praxis sehr einfach ist, in aller Ruhe die Umsatzanforderungen zu realisieren. Um den Bonus zu bekommen, brauchst du den unserem exklusiven bet-at-home Bonus Code für Wetten, den du allerdings erst nach der Einzahlung angeben musst („Bonus einlösen“ im Kundenbereich).

Die Details zum Bonus Code

Damit du dir direkt einen umfassenden Eindruck vom exklusiven 100 Euro Neukundenbonus verschaffen kannst, haben wir die Umsatzbedingungen übersichtlich zusammengefasst.


Unser bet-at-home Bonus Code für dich:
  • Bonus: 50 Prozent Einzahlungsbonus bis 100 Euro
  • Mindestquote: 1.7
  • Umsatzanforderung: 4x Einzahlung- und Bonusbetrag
  • Mindesteinzahlung: 10 €
  • Optimale Einzahlung: 200,00 Euro (ergibt 300€ Wettguthaben)
  • Zeitraum zur Umsetzung: 90 Tage
  • Bonus Auszahlbar: Ja
  • Bonuscode: FIRST

 

Jetzt zu bet-at-home und 100€ Bonus einlösen →


Einzahlung und Einlösung: Das könnte dich interessieren:

Die erste Einzahlung muss mindestens eine Höhe von 10 Euro haben, damit du den Bonus nutzen kannst. Sobald das Geld auf deinem Konto ist, gehst du auf „Konto verwalten“ und danach auf „Bonus einlösen“, um den bet-at-home Gutschein Code FIRST einzugeben. Der Bonus wird dir sofort gutgeschrieben. Wichtig ist nur, dass du vorher eine Einzahlung machst.

  • Beliebteste Einzahlungsmethoden: Kreditkarte (2 Prozent Gebühr), SOFORT Überweisung, Banküberweisung, Neteller, Skrill, Paysafecard, PayPal
  • Beliebteste Auszahlungsmethoden: VISA, MasterCard, Paypal, Banküberweisung, Skrill, Neteller

Die Einzahlungsarten bei bet-at-home

Anmerkung zur Einzahlung: Die Einzahlung per Kreditkarte ist die einzige Zahlungsmethode, die bei Einzahlungen gebührenpflichtig ist. Deswegen solltest du nach Möglichkeit eine andere Option wählen. Bei der Banküberweisung musst du berücksichtigen, dass du einige Tage warten musst, bis das Geld auf deinem Wettkonto ankommt. Bei den anderen Zahlungsoptionen kannst du schon nach wenigen Sekunden den bet-at-home Bonus Code einlösen und die ersten Wetten abschließen. Eine schnelle Zahlungsmethode erhöht eindeutig den Spaßfaktor beim attraktiven bet-at-home Gutschein.

Anmerkung zur Auszahlung: Bei der Banküberweisung und bei Skrill sind drei Auszahlungen pro Monat gebührenfrei. Bei den anderen Zahlungsmethoden sind alle Auszahlungen gebührenfrei. Bei der Auszahlung mit Kreditkarte beträgt der Mindestbetrag 100 Euro, bei PayPal 50 Euro. Bei Skrill und Neteller musst du mindestens 10 Euro auszahlen. Bei der Auszahlung per Banküberweisung gibt es keinen Mindestbetrag. Eine sofortige Auszahlung ist mit PayPal, Skrill und Neteller möglich, während du bei den anderen Zahlungsmethoden bis zu 3 Banktage warten musst.

Besonderheiten: Die Mindestquote ist ein Detail in den Bonusbedingungen, das gerne übersehen oder falsch interpretiert wird. Deswegen sei an dieser Stelle noch einmal deutlich erwähnt: Nur Wetten mit einer Quote von 1.7 oder höhe werden zum Bonusumsatz gezählt. Du kannst auch Wetten mit niedrigen Quoten abschließen, aber die damit gemachten Umsätze sind für den Bonus nicht relevant.

Außerdem ist uns das Cash-out Feature aufgefallen, mit dem sich bet-at-home von den anderen Anbietern abhebt. Mit dem Feature kannst du Einzel- oder Kombiwetten bereits vorzeitig verkaufen und dadurch deine Gewinne noch früher sichern. Auch kannst du Verluste minimieren, falls du mal bei einem Tipp danebenliegst.

Vorteile im Überblick:

  • bei allen Einzel- und Kombiwetten
  • auch für Livewetten verfügbar
  • direkt im Wettschein möglich
  • aktuelle Quoten berücksichtigt

Den 100 Euro bet-at-home Gutschein einfach umsetzen

Wir empfehlen dir PayPal als Zahlungsmethode, aber auch jede andere gebührenfreie Option ist sinnvoll. PayPal ist schnell, sicher und zuverlässig. Wenn du mindestens 10 Euro eingezahlt hast, gehst du auf „Konto verwalten“, danach auf „Bonus einlösen“ und gibst den bet-at-home Gutschein Code FIRST ein. Beachte die Großbuchstaben! Danach kannst du in aller Ruhe die ersten Wetten aussuchen, mit denen du die Bonusbedingungen umsetzen möchtest.

Damit du den Bonus auf keinen Fall verpasst, haben wir noch einmal alle Schritte zusammengefasst. Wenn du die folgende Anleitung befolgst, kann nichts schiefgehen beim Einlösen des 100 Euro bet-at-home Bonus.

Aktivierung des bet-at-home Gutscheins – So funktioniert es:

Wenn du den 100 Euro bet-at-home Gutschein nutzen willst, musst du den exklusiven Bonuscode kennen. Aber zunächst brauchst du erst einmal ein Wettkonto bei bet-at-home.

Registrierung bei bet-at-home: Melde dich kostenlos bei bet-at-home an und erstelle ein Wettkonto

Die Registrierung ist bei bet-at-home sehr flott, denn du musst nur deinen Namen, deine Adresse und diverse anderen Daten in ein Formular eintragen.

Konto mit nur wenigen Klicks eröffnen

Mindestens 10 Euro einzahlen: Die Mindesteinzahlung liegt bei 10 Euro, den vollen Bonusbetrag gibt es bei 200 Euro Einzahlung

Den Mindestbetrag von 10 Euro kannst du bei den meisten Zahlungsmethoden gar nicht unterschreiten, aber dennoch solltest du wissen, dass eine niedrige Einzahlung dir den Zugang zum Bonus verbaut. Wenn du den vollen Bonus haben willst, muss deine Einzahlung 200 Euro betragen. Wir empfehlen dir, über den Mindestbetrag hinauszugehen, denn die Bonusbedingungen sind attraktiv.

bet-at-home Gutschein Code anfordern: Du brauchst keinen Bonuscode anzufordern, denn den Bonuscode bekommst du exklusiv bei uns

Der Bonuscode FIRST wird erst nach der Einzahlung und VOR der ersten Wette eingegeben. Lass dich nicht vom Bonuscode-Feld auf dem Registrierungsformular irritieren. Dieses Feld bleibt leer.

Bonus Code eingeben: Im Kontobereich den Bonuscode blitzschnell eingeben

Wenn du nach der Einzahlung auf „Konto verwalten“ gehst, gelangst du zu deinem persönlichen Kontobereich. Du findest dort den Unterpunkt „Bonus einlösen“, auf den du klicken musst. Nun musst du nur noch den Bonuscode FIRST eintippen und auf „Bonus einlösen“ klicken. Diese Prozedur ist in wenigen Sekunden erledigt und es dauert maximal ein paar Sekunden, bis du den Bonus auf deinem Wettkonto hast.

Tipps vom Experten: So lassen sich die Bonusbedingungen meistern

Du hast den Bonus nun auf deinem Konto und musst die Bonusbedingungen erfüllen. Das ist nicht schwierig, aber eine gute Strategie ist nützlich. Aufgrund der niedrigen Mindestquote von 1.7 empfehlen wird dir, den Bonus zum überwiegenden Teil mit Wetten umzusetzen, deren Quote nicht zu weit von der Mindestquote entfernt ist. Das hat den Vorteil, dass du bei jeder einzelnen Wette eine gute Gewinnchance hast. Bei Außenseiter-Wetten kannst du zwar prinzipiell mehr gewinnen, aber das Verlustrisiko ist auch höher. Wenn du das Risiko ein wenig erhöhen möchtest, empfehlen wir dir, ein paar Außenseiter-Wetten zusätzlich abzuschließen, aber es ist nicht unbedingt ratsam, ausschließlich Außenseiter-Wetten zu nutzen während der Bonusphase.

Den bet-at-home Bonus Code mit optimalem Geldmanagement nutzen

Geldmanagement ist beim Einlösen des 100 Euro Neukundenbonus fast noch wichtiger als die Auswahl guter Sportwetten. Geldmanagement bedeutet in diesem Fall, dass du deine Einsätze nicht zu hoch wählen solltest. Wenn du viele kleine Sportwetten abschließt, bei denen du nicht mehr als 1 Euro setzt, hast du eine günstige Risikoverteilung. Das ist wichtig, denn auch wenn du ein gutes Gespür für Sportwetten hast, wirst du immer einen Teil der Wetten verlieren. Wenn du das Risiko aber auf viele Wetten verteilt, musst du nicht alle Wetten gewinnen, um am Schluss einen Wettgewinn zu haben.

Die häufigsten Fallstricke: Hier ist Vorsicht angesagt

Keine vorzeitige Auszahlung beantragen

Eine Auszahlung darf, nachdem du den Bonus eingelöst hast, erst dann beantragt werden, wenn die komplette Umsatzbedingung erfüllt worden ist. Wenn du vorher auszahlen willst, hat das zur Folge, dass du nicht nur den restlichen Bonus, sondern auch das bereits gewonnene Geld verlierst. Deswegen solltest du unbedingt darauf achten, dass die erste Auszahlung erst nach der erfolgreichen Bonusphase beantragt wird.

Einzahlen ohne Gebühr spart Geld

Es ist unbedingt empfehlenswert, ohne Gebühren einzuzahlen. Bei bet-at-home ist das sehr einfach, da nur Kreditkarten mit einer Einzahlungsgebühr versehen sind. Auch wenn es sich lediglich um eine kleine Gebühr handelt, bist du gut beraten, auf eine gebührenfreie Alternative auszuweichen, zumal die Auswahl an geeigneten Zahlungsmethoden bei bet-at-home sehr groß ist.

Die Mindestquote während der Bonusphase nicht unterschreiten

Du kannst selbstverständlich während der Bonusphase auch Wetten abschließen, die unter der Mindestquote von 1.7 liegen, aber alle Umsätze mit diesen Wetten werden nicht gewertet. Du gehst damit das Risiko ein, dass du dein Wettkapital verringerst, ohne dass du bei den Bonusbedingungen vorankommst. Wir empfehlen dir deswegen, auf derartige Wetten nach Möglichkeit beim laufenden Bonus zu verzichten.

Mehrfache Registrierung bei bet-at-home nicht erlaubt

Du darfst dich nicht mehrfach bei bet-at-home registrieren, um den Neukundenbonus ebenfalls mehrfach zu bekommen. In der Praxis ist es kaum möglich, nach einer Kontoschließung umgehend ein neues Konto zu eröffnen. Wenn du diese nicht erlaubte Strategie versuchst, wirst du wahrscheinlich dein Konto bei bet-at-home dauerhaft verlieren, denn für eine erneute Registrierung wirst du gesperrt.

Zu hohe Einsätze bei einzelnen Wetten

Geldmanagement ist ein zentraler Faktor für erfolgreiche Sportwetten, nicht nur in der Bonusphase. Auch wenn es verführerisch sein mag, bei vermeintlich sicheren Wetten hohe Einsätze zu platzieren, empfehlen wir dir dringend, mit kleinen Einsätzen zu spielen. Insbesondere in der Bonusphase ist diese Strategie dazu geeignet, deine Erfolgsaussichten mit dem bet-at-home Gutschein wesentlich zu verbessern.

Schon gewusst? Das zeichnet bet-at-home besonders aus

bet-at-home ist ein sehr beliebter Wettanbieter und für gibt es gute Gründe:

Das Angebot von bet-at-home

Riesiges Sportwetten-Portfolio mit vielen verschiedenen Sportarten

Das Sportwetten-Portfolio von bet-at-home lässt kaum Wünsche offen, denn von populären Sportarten wie Fußball, Tennis und Eishockey bis hin zum Randsportarten wie Floorball und E-Sport reicht das illustre Angebot. Auch bei den Livewetten kann sich bet-at-home sehen lassen, denn fast zu jeder Tageszeit gibt es interessante Livewetten-Angebote.

Betreiber BetClic Everest Group ist seriös (börsennotierter Konzern)

Ein börsenotierter Betreiber wie die BetClic Everest Group ist immer ein gutes Zeichen, denn eine Aktiengesellschaft, die von der Börsenaufsicht kontrolliert wird, muss sehr strenge Vorgaben erfüllen. Die maltesische Lizenz ist ein weiteres Positivmerkmal. Wir beobachten bet-at-home schon lange und haben keine Zweifel an der Seriosität und der Transparenz dieses Buchmachers.

Live-Support in deutscher Sprache für tollen Kundenservice

Ein guter Live-Support per Chat und Telefon ist hilfreich, wenn du einmal eine Frage zu einem bet-at-home Gutschein, einer Auszahlung oder einem anderen wichtigen Thema hast. Die Mitarbeiter sind sehr gut geschult und geben freundlich und kompetent Auskunft. Der Live-Chat ist nach unserer Erfahrung der beste Weg, um schnell und unkompliziert Antworten auf Fragen zu bekommen.

Deutscher Support bei bet-at-home

Unser Fazit: So schneidet der bet-at-home Bonus im Test ab

bet-at-home gehört seit vielen Jahren zu den Top-Buchmachern – auch in unserem Wettanbieter Vergleich. Das Sportwetten-Angebot ist sehr umfangreich, die Seriosität ist auf einem Top-Level und die Bonusangebote (nicht nur für Neukunden) sind fast immer sehr attraktiv. Der vorzügliche Live-Support und die tadellos funktionierende Webseite sind in der alltäglichen Praxis gewichtige Argumente, die zu Gunsten von bet-at-home sprechen.

Der 100 Euro bet-at-home Bonus ist insgesamt ein sehr attraktives Angebot, vor allem aufgrund der niedrigen Mindestquote und der relativ moderaten Umsatzbedingung. Zwar wäre es schön, wenn der Prozentsatz ein wenig höher wäre, aber beim Vergleich mit anderen Bonusangeboten zeigt sich, dass bet-at-home unter dem Strich ein sehr attraktives Angebot für Neukunden hat. Mit unserem exklusiven bet-at-home Bonus Code und den Tipps in diesem Review kannst du aus dem 100 Euro bet-at-home Gutschein mit ein bisschen Glück einen sehr ordentlichen Gewinn machen.

Jetzt zu bet-at-home und 100€ Bonus einlösen →

bet-at-home ist bereits als Online-Wettanbieter seit dem Jahr 1999 auf dem Markt. Als Unternehmen der renommierten und finanzstarken BetClic Everest Group kann bet-at-home das Angebot kontinuierlich ausbauen. Dazu gehört auch regelmäßig ein lukrativer bet-at-home Gutschein. Mit einer Lizenz der maltesischen Glücksspielbehörde kann bet-at-home Sportwetten in der gesamten Europäischen Union anbieten. In den vergangenen Jahren haben viele Sportwetten-Fans eigene bet-at-home Erfahrungen gemacht. ...
8 Review Score

User Rating: 4.75 (1 votes)