StarGames mit Echtgeld spielen: So gelingt der Einstieg

Bei den meisten Casinos aus dem Online Casino Vergleich ist es möglich, auszuwählen, ob man mit oder ohne Echtgeld spielt. Das StarGames Casino ist auch bekannt als Instant-Play-Casino, bei dem man ohne Echtgeld und ohne Anmeldung einfach die Spiele austesten kann. Wer bei dem StarGames Casino ohne Echtgeld spielen möchte, bekommt „Stars“ gutgeschrieben, weil die Stars die virtuelle Währung des Casinos darstellen. Doch wer mit Echtgeld spielen möchte, sollte auf bestimmte Strategien zurückgreifen. Das Geldmanagement ist jedoch die wichtigste Strategie, die im Folgenden näher beschrieben wird.

Wichtige Punkte beim Spielen mit Echtgeld:
  • Anbieter mit einer Lizenz sind legal
  • auf das richtige Geldmanagement sollte gesetzt werden
  • die virtuelle Währung bei StarGames sind „Stars“
  • Teilnahmebedingungen müssen unbedingt befolgt werden

Jetzt zu Stargames→

Wie kann man bei StarGames mit Echtgeld spielen?

Damit man bei StarGames mit Echtgeld spielen kann, muss als erstes die Registrierung durchgeführt werden. Die Registrierung dauert nur wenige Minuten. Ohne die Registrierung kann man bei StarGames nicht mit Echtgeld spielen. Es lohnt sich durchaus eine Registrierung bei StarGames zu machen, so gibt es neben dem großen Bonus einen viel größeren Jackpot, der meist nicht unter einer Million Euro liegt. Für eine schnelle Einzahlung kann man am besten auf StarGames PayPal zurückgreifen, weil die Bezahlmethode via PayPal als sehr sicher und schnell eingestuft wird. Der Anbieter verfügt natürlich über weit mehr Zahlungsoptionen, um möglichst alle Wünsche abzudecken, so kann man beispielsweise auch StarGames Paysafe-Zahlungen vornehmen.

Wie registriert man sich bei StarGames

Die StarGames Registrierung macht in erster Hinsicht Sinn, da man bei der Registrierung einen Neukundenbonus von bis zu 100 Euro geschenkt bekommt. Wenn man auf der Homepage von StarGames ist, muss man einfach oben rechts auf das „Anmelden-Feld“ klicken und die Registrierung durchführen. Nachdem die Registrierung abgeschickt wurde, muss man auf eine Bestätigungs-E-Mail warten, mit der man den Zugang zum eigenen StarGames Account bekommt. Nachdem der Zugang zum Account gewährt wird, kann man auch das erste Geld für die Spiele einzahlen.

Stargames mit Echtgeld spielen nach der Registrierung

Direkt auf der Startseite von StarGames ist dieses Abbild zum Registrieren

Wer mit dem Echtgeld spielen möchte, muss sich bei StarGames erst registrieren. Nach der Registrierung ist es möglich, dass man um seinen ersten Gewinn spielen kann. Zudem bekommen Neuankömmlinge einen StarGames Casino Bonus von etwa 100 Euro.

Worauf muss man beim Echtgeld-Spielen achten?

Damit der Schuss nicht nach hinten losgeht, sollte man sich genau überlegen, bei welchem Anbieter man sich anmeldet. Die unseriösen Anbieter, die nicht mal über eine Lizenz verfügen, sind meist eine Gefahr für das eigene Geld und gehören den Behörden sofort gemeldet. Wer sich absolut sicher sein will, dass man seinen Gewinn sicher ausgezahlt bekommt, sollte einen Casino-Anbieter mit Lizenz suchen. Die Lizenz macht die Casino-Anbieter seriös beim Staat und ist vom Auszahlen her total sicher.

Das Geldmanagement ist äußerst wichtig

Ohne ein vernünftiges Geldmanagement kommt man bei den Casinos nicht weit. Wer sein ganzes Geld auf ein Pferd setzt, muss sich nicht wundern, wenn er am Ende der Runde sein ganzes Geld wieder verliert. Daher sollte beim Geldmanagement mit einer Strategie herangegangen werden, wo nicht gleich das ganze Geld verloren geht. Bei einem Guthaben von 100 Euro, sollte nicht mehr als fünf Prozent vom eingezahlten Geld verwendet werden, da man durch diese Strategie mehrere Versuche bekommt. So werden aus den fünf Euro, die gesetzt wurden, zehn Euro. Mit den zusätzlichen 5 Euro kann am besten gleich weitergemacht werden. So würden aus den gesetzten fünf Euro wieder zehn, aus den zehn in etwa 20 Euro und so weiter. Wer jedoch größere Summen-Verluste gut verkraftet, kann auch mit einer riskanteren Art und Weise vorgehen.

Auf Wiederholungen kann geachtet werden

Wer gerne spielt, weiß auch, dass manche Spiele einem bestimmten Muster folgen. So kann man schauen, ob sich Zahlen in einer Abfolge wiederholen oder ob man einfach auf gut Glück spielt. Bei Roulette gibt es gewisse Permanenzen. Auf diesen Permanenzen sind die Zahlen abgebildet, die in den letzten Ergebnissen beim Roulette heraus kamen. Anhand der Permanenzen kann man sehen, wie wahrscheinlich die nächsten Zahlen ausfallen werden. Wer den Permanenzen nicht glauben schenkt, kann die ebenfalls selbst machen. Dafür müssen einfach die Zahlen beim Roulette notiert und ausgewertet werden. Je nachdem, wie die Zahlen liegen, kann das Geld gesetzt werden.

Stargames mit Echtgeld spielen und gewinnen

Bei dem StarGames Casino gibt es immer neue Jackpots

Wer gerne sein Echtgeld bei den Casino-Spielen setzen möchte, muss einfach nur nach einem Casino mit Lizenz suchen. Casinos mit Lizenzen sind legal und somit auch sicherer. Beim Spielen kommt es auch auf das richtige Geldmanagement an. Sobald man alles auf eine Karte setzt, verliert man womöglich auch alles. Wer zudem seine Gewinnchance erhöhen möchte, sollte auf Wiederholungen von Zahlen oder Karten setzen.

Welche Teilnahmebedingungen müssen bei StarGames erfüllt werden?

Damit man nach der Registrierung auf vernünftige Art und Weise spielen kann, muss man die Teilnahmebedingungen berücksichtigen. Der StarGames Casino Test bringt hervor: Jeder Spieler muss sich beim Anmelden einen eigenen Spielernamen ausdenken, damit man sich mit diesem einloggen kann. Zudem gibt es andere Vorschriften, die eingehalten werden sollten. Ist man ein Bürger der USA, so darf man sich dort nicht anmelden. Man darf auch nicht durch eine begrenzte Geschäftsfähigkeit eingeschränkt sein, im Namen einer anderen Partei spielen und ein Gewohnheitsspieler sein. Zudem wird es untersagt, dass man illegales Geld zum Spielen benutzt, denn bei einer Auffälligkeit wird das Konto direkt gesperrt. Ebenso sind jene von einer Sperrung betroffen, die sich bei StarGames einen Zweitaccount erstellen und wenn das Geld zwischen mehreren Spielern hin und her transferiert wird. Wer seinen Account an andere Spieler verkauft, dem wird das Konto ebenfalls gesperrt, weil der Inhaber bei der Aktion von einer illegalen Machenschaft ausgehen muss.

Wer diese Teilnahmebedingungen ignoriert oder weitere Schwindeleien versucht, bekommt sein Konto und das somit eingezahlte Geld gesperrt. Bürger aus den USA dürfen ohnehin nicht an den Spielen teilnehmen. Für minderjährige Interessenten ist das Casino Spielen nicht gestattet, da erst mit dem vollendeten 18. Lebensjahr eine Teilnahme gestattet ist. Wer jedoch alle Teilnahmebedingungen einhält, bekommt in der Regel keine Schwierigkeiten.

Fazit: Man kann unter bestimmten Voraussetzungen mit Echtgeld spielen

Wer bei dem StarGames mit Echtgeld spielen möchte, muss sich erst mal registrieren. Nach der Registrierung darf die erste Einzahlung beim Casino vorgenommen werden. Da das StarGames Casino über eine Lizenz verfügt, ist das Spielen mit Echtgeld wirklich sicher. Doch nicht nur die Sicherheit macht das Spielen aus. Denn neben der Seriosität muss auch auf das richtige Geldmanagement gesetzt werden. Wer beispielsweise das vorhandene Geld auf eine Karte setzt, kann sein ganzes Geld schnell verlieren. So ist es wichtig, dass das Geld gut überlegt und strukturiert eingesetzt wird. Zudem sind die Teilnahmebedingungen ein weiterer Faktor, der nicht ignoriert werden sollte. Wer die Bedingungen nicht einhält, dessen Konto wird bei StarGames gesperrt. Wer gerne mehr erfahren möchte, kann sich auf deinbonuscode.com die Erfahrungen sowie Vergleiche der verschiedenen Casino-Anbieter durchlesen.

Jetzt zu Stargames→