europaeische Wettanbieterregulierung
Deinbonuscode.com Hintergrund Image

Super Bowl: betsson bietet 20 Euro risikofreie Wette

Super Bowl: betsson bietet 20 Euro risikofreie Wette

Derzeit ist wieder Super Bowl – eines der spannendsten Wettkämpfe in der Geschichte des Sports. Dabei ist der Super Bowl scheinbar auch das beliebteste Sportevent überhaupt, welches im letzten Jahr rekordverdächtige über 100 Millionen Zuschauer im Fernsehen mitverfolgt haben. Auch der kommende Super Bowl ist wieder das Gesprächsthema und für den Buchmacher betsson auch die Vorlage für ein gutes Wettangebot. Bei betsson erhalten Spieler nämlich eine risikofreie Wette im Wert von 20 Euro, wenn die betsson Wettbonus Bedingungen erfüllt sind.


Jetzt auf die NFL-Playoffs wetten und risikofreie Wette gewinnen

  • Einfach zwei Wetten im Wert von 10 Euro auf die NFL Playoffs setzen
  • Zeitraum von 8.01. bis 24.01.2016 beachten
  • Die risikofreie Wette steht dann zwischen Ende Januar und Anfang Februar bereit

Jetzt zu betsson und Bonusaktion nutzen →


So kann die 20 Euro risikofreie Wette eingelöst werden

Die erste Playoff Runde ist bereits beendet und das große Finale in San Francisco rückt immer näher. Wer den Nervenkitzel sucht, der kann die NFL Playoffs nicht nur weiterhin im Fernsehen verfolgen, sondern auch Live- oder Prematch Wetten abschließen und dafür eine risikofreie 20 Euro Wette erhalten. Um das betsson Angebot nutzen zu können, ist weder ein bestimmter Promotion Code nötig noch eine Gewinnpflicht bei der ersten Platzierung. Im Prinzip müssen einfach zwei Live- oder Prematch Wetten im Wert von jeweils 10 Euro auf die NFL-Playoffs zwischen dem 8.01. und 24.01.2016 platziert werden. Ganz wichtig ist dabei die Einhaltung der Quote von 1.50. Sobald sich die beiden 10 Euro Wetten qualifiziert haben, wird man als Spieler für die risikofreie Wette „registriert“.

Super Bowl Wettangebot

Um die risikofreie Wette zu erhalten, setzt man seine Tipps zwischen dem 25. Januar und 8. Februar, ebenfalls als Live- oder Prematch-Wette. Hierbei ist wichtig, vor der Platzierung das blaue Feld auf dem Wettschein anzuklicken, ehe die Wette platziert wird. Außerdem muss das eigene Spielerkonto aber zwingend einen Geldwert von mindestens 20 Euro aufweisen, denn dies ist der Mindesteinsatz für die Wette. Es darf sich auch nicht um Bonusgeld handeln, sondern muss echtes Geld sein, welches eingesetzt wird. Dann heißt es „Daumen drücken“ und das Event verfolgen – doch auch wenn die Wette verlieren sollte, ist dies halb so wild, denn die risikofreien 20 Euro erhält der Tippgeber als Bonus Guthaben auf sein Spielerkonto zurück.

Bedingungen der risikofreien Wette

Sollte das Spiel verloren und die risikofreie Wette in Anspruch genommen werden, muss diese denselben Wert bei der Platzierung aufweisen, die die zuvor verlorene Wette: also 20 Euro. Die risikofreie Wette darf auch nicht auf mehrere Platzierungen aufgeteilt werden und es muss die Quote von 1.50 eingehalten werden. Zusätzlich können nur Kunden aus Deutschland, Holland, Schweden und fünf weiteren Ländern teilnehmen. Das Bonusgeld verfällt nach 60 Tagen, im Gewinnfall werden Einsatz und Gewinn ausbezahlt.

Jetzt zu betsson und Bonusaktion nutzen →