europaeische Wettanbieterregulierung
Deinbonuscode.com Hintergrund Image

TipBet Test – Die Erfahrungen unseres Experten

29. August 2016

TipBet ist ein noch neues Unternehmen auf dem Sportwetten Sektor und hat seinen Unternehmenssitz auf Malta. Daher ist der Buchmacher auch im Besitz einer werthaltigen EU Wettlizenz. Nach unseren TipBet Erfahrungen betreibt der Sportwetten Anbieter zusätzlich noch über 1000 stationäre Wettbüros. Wer im Besitz einer Kundenkarte von dort ist, kann nun auch online seine Tipps platzieren. Denn der Wettanbieter hat sich 2015 für den online Markt geöffnet, sodass auch fremde Kunden hier wetten können.

Wichtiger Hinweis: Eine Anmeldung bei Tipbet kann von Kunden mit Wohnsitz in  Deutschland, Österreich und der Schweiz aktuell nicht vorgenommen werden. Sofern sich dies Ändert werden wir schnellstens darüber berichten. Der Anbieter Wetten.com kann mit einem ganz ähnlichen Angebot überzeugen – wir empfehlen auf jeden Fall einen Blick zu riskieren. 

IM FOKUS: SPORTWETTEN VON TIPBET UNTER DER LUPE

DIE DETAILS ZUM BONUS:

  • Aktueller Bonus: 200% bis 100€
  • Art des Bonus: Einzahlungsbonus
  • Gültig: Nur für Neukunden
  • Einzulösen bis: 31. August 2018
- Stand: August 2018
JETZT DEINEN 100€ TIPBET BONUS EINLÖSEN →

In unserem Test fällt außerdem die vorhandene App für Tablet-PCs und Smartphones positiv auf. Bekannt wurde TipBet als Premiumpartner des Fußballklubs Fortuna Düsseldorf. Das Wettportfolio ist leider etwas klein ausgefallen. Ein Alleinstellungsmerkmal ist allerdings das hervorragende Bonusangebot, denn neue Kunden können hier gleich unter drei Matchprämien wählen. Ähnlich verfährt ComeOn und MobilBet. Somit dürfte für jeden Freund der Sportwette etwas dabei sein. Außerdem ist die Wettseite nicht nur auf Deutsch erhältlich, sondern kann auch auf Russisch, Englisch und Türkisch eingestellt werden.

Positiv:
  • unterstützt Fortuna Düsseldorf
  • drei verschiedene Einzahlungsboni
  • kostenlose Ein- und Auszahlungen
  • gute Auswahl an Zahlungsmethoden
  • Mindesteinzahlungsbetrag mit geringen 1 Euro möglich
  • sehr gute mobile App
  • tief aufgestelltes Fußballangebot
Negativ:
  • kein PayPal
  • nur zwölf Sportarten
  • Bonusbedingungen sehr hochgesteckt

Jetzt zu Tipbet und 100€ Bonus einlösen →

TipBet Erfahrungen: Testbericht unseres Sportwetten-Experten

Da sich TipBet erst kürzlich für die breite Kundschaft geöffnet hat, haben wir dies zum Anlass genommen, den Buchmacher einmal auf Herz und Nieren zu testen. Hierzu stufen wir den Wettanbieter anhand vorgegebener Testkriterien in Noten zwischen eins und zehn ein, wobei zehn die höchste Benotung ist. Wie schneidet TipBet im Erfahrungsbericht ab?

iconWettangebot: nur zwölf Sportarten, dafür riesiges Fußballangebot

Nach unseren TipBet Erfahrungen hat sich der Buchmacher auf König Fußball fokussiert. Zu finden sind natürlich die Klassiker wie die deutsche Bundesliga, die Premier League und die Champions League. Außerdem gibt es einige Exoten, wie beispielsweise die nationalen Ligen von Neuseeland, vom Oman und noch vielen weiteren Ländern. Abhängig von der Popularität sind im Angebot teilweise mehr als 50 verschiedene Wettmärkte zu finden, worunter natürlich auch das Asian Handicap nicht fehlen darf. Ebenfalls zum Standard zählen Over/Under Wetten, Wetten auf das letzte Tor, auf das Halbzeitergebnis oder auf die Anzahl der Eckbälle. Solche Wettmärkte kann nicht jeder Buchmacher anbieten.

TipBet Erfahrungen mit dem Wett Angebot

Negativ fällt auf, dass es neben dem Fußball nur elf weitere Sportarten gibt. Allerdings sind darunter einige interessante Randsportarten zu finden, beispielsweise Snooker, Futsal oder Darts. Aber auch der Mainstream wie Basketball und Tennis ist zu finden. Auf den ersten Blick wirkt die Wettauswahl auf der Homepage etwas überladen, was sich aber nach einer ersten Auswahl schnell realitiviert. Für jeden ausgewählten Event werden die verfügbaren Wettmärkte übersichtlich angezeigt und auf einem animierten Spielfeld ist es möglich, in Echtzeit zu verfolgen, wie die Begegnung derzeit abläuft. Außerdem gibt es viele Statistiken zu den aktuellen Matchs.

Bewertung: 6 von 10 Punkten
90 %

iconBonus: drei Willkommensangebote für die Ersteinzahlung

In unserem TipBet Test konnten wir feststellen, dass die erste Einzahlung mit drei unterschiedlichen Willkommensangeboten belohnt wird. So gibt es einen Einzahlungsbonus von 200 Prozent in Höhe von bis zu 100 Euro, außerdem einen 100 Prozent Bonus bis zu 100 Euro sowie einen 50 Prozent Bonus in Höhe von bis zu 100 Euro. Die Unterschiede liegen in den Umsatzbedingungen, die mehr oder weniger schwer zu bewältigen sind. Daher stellen wir nachfolgend alle drei Varianten vor. Gemeinsam ist allen Boni, dass die Mindesteinzahlung zehn Euro beträgt und für den Umschlag nur Sportwetten mit einer Quote von 2,0 oder mehr zur Erfüllung der Bedingungen beitragen.

Unsere TipBet Erfahrungen mit dem 200 Prozent Bonus bis zu 100 Euro

Wer den 200 Prozent TipBet Bonus bis zu 100 Euro haben möchte, muss mindestens 50 Euro einzahlen. Dabei ist allerdings zu berücksichtigen, dass der Einzahlungsbetrag sowie das Prämiengeld fünfzehnmal zu der Quote von mindestens 2,0 umgesetzt werden muss. Diese Bedingungen sind natürlich sehr schwer. Wer den vollen Bonus ausschöpft und 50 Euro einzahlt, muss somit für sagenhafte 2250 Euro Sportwetten umsetzen, bevor er die Gewinne auszahlen lassen kann. Dadurch bewegt sich die Prämie im Sportwetten Bonus Vergleich nur auf den letzten Plätzen.

  • Bonus: 200% Einzahlungsbonus bis 100 Euro
  • Umsatzanforderung: 15x Einzahlung- und Bonusbetrag
  • Mindestquote: 2,0

TipBet Bonus

TipBet Test vom 100 Prozent Bonus bis zu 100 Euro

Nach unseren Erfahrungen sind die Umschlagsbedingungen vom 100 Prozent Bonus bis zu 100 Euro keinesfalls einfacher gestrickt. Wer den maximalen Bonusgenuss erleben möchte, muss 100 Euro einzahlen auf seinem Wettkonto, um später 200 Euro zu haben. Doch auch hier ist die Summe aus Bonus und Ersteinzahlung zwölf Mal zu einer Mindestquote von 2,0 umzusetzen. Somit erfolgt ein Mindestumsatz von 2400 Euro, was sogar noch höher gesteckt es als der 200 Prozent Bonus.

  • Bonus: 100% Einzahlungsbonus bis 100 Euro
  • Umsatzanforderung: 12x Einzahlung- und Bonusbetrag
  • Mindestquote: 2,0

Der 50 Prozent Bonus bis zu 100 Euro

Der TipBet Test bringt zu Tage, dass dieser Bonus von den Bedingungen her exakt dem 100 Prozent Bonus gleicht. Allerdings ist eine Einzahlung von 200 Euro vonnöten, um den Bonus in Höhe von 100 Euro zu beziehen – eine ganze Menge Geld! Die Umsatzbedingungen sehen nur auf den ersten Blick einfacher aus und sind bei weitem nicht mit leichten Vorgaben wie beispielsweise bei Tipico zu vergleichen. Denn immerhin müssen hier auch 2400 Euro umgesetzt werden. Somit sind die Bonusbedingungen vom 200 Prozent Bonus mit einer Freispielsumme von 2250 Euro am leichtesten zu schaffen.

  • Bonus: 50% Einzahlungsbonus bis 100 Euro
  • Umsatzanforderung: 8x Einzahlung- und Bonusbetrag
  • Mindestquote: 2,0
Bewertung: 7 von 10 Punkten
90 %

iconKundensupport: Kontakt lediglich per E-Mail möglich

Wer sich in einem stationären Wettshop des Buchmachers TipBet registriert, erhält nach unserer Erfahrung eine Kundenkarte, mit der sich jeder Kunde auch online mit dem entsprechenden Benutzernamen und dem Passwort anmelden kann. Seit 2015 ist nun auch eine direkte Registrierung auf dem Webportal möglich. Die Kundenkarte kann in einem Wettshop auch mit Guthaben aufgeladen werden und steht dann für Wetten auf stationären Terminals zur Verfügung, aber auch für mobile Wetten mit dem Tablet-PC oder dem Smartphone. Einer der großen Vorteile der Kundenkarte in unserem TipBet Erfahrungsbericht ist die Tatsache, dass Gewinne so im Shop persönlich abgeholt und dort auch Fragen gestellt werden können.

TipBet Support

Neben dem Kundenkontakt im stationären Wettbüro steht auch die E-Mail als Kontaktform bereit. Hierfür gibt es ein Kontaktformular, wahlweise ist natürlich auch die klassische E-Mail über das eigene Mailingprogramm möglich. Wer möchte, kann auch noch weitere Informationen über den FAQ-Bereich erhalten. Hier sind die häufigsten gestellten Fragen zu finden, welche nach Themengebiete gegliedert sind. Mehr Möglichkeiten gibt es leider nicht, somit fehlt nicht nur der Telefonkontakt, sondern auch ein Live Chat ist nach unseren Erfahrungen nicht vorhanden. Die Antwort auf eine Anfrage per E-Mail erfolgt allerdings innerhalb von nur wenigen Stunden und wird individuell erstellt.

Bewertung: 7 von 10 Punkten
90 %

iconZahlungsmethoden: alles bis auf PayPal vorhanden

Das Thema Ein- und Auszahlung ist ein sehr wichtiges Thema, wenn es darum geht, einen neuen Buchmacher zu finden. Werden hier zum Beispiel nur sehr wenige Möglichkeiten geboten, so ist es unter Umständen angebracht, sich für einen anderen Buchmacher zu entscheiden. In unserem TipBet Test konnten wir allerdings feststellen, dass der Wettanbieter hier genügend Optionen zur Verfügung stellt. Zwar ist das Angebot nicht riesig, aber es sind fast alle Methoden vorhanden. An Kreditkarten werden Visa und Mastercard akzeptiert. Als eWallet gibt es Skrill sowie Neteller und die Paysafecard ist ebenfalls vorhanden. Außerdem gibt es noch EcoPayz, Giro Pay und Sofort Überweisung. Die Mindesteinzahlung beträgt generell zehn Euro – die Paysafecard erlaubt sogar eine Einzahlung ab einen Euro.

TipBet Zahlungsmethoden

Ein Wermutstropfen ist, dass die beliebteste Zahlungsoption der Deutschen im Internet PayPal gänzlich fehlt. Wer einen Buchmacher mit PayPal sucht, sollte sich einmal Ladbrokes oder Interwetten anschauen. Für Interessenten haben wir auch die online Wettanbieter mit PayPal Bonus zusammengestellt.
Die Ein- und Auszahlungen sind generell kostenlos, nur wer öfters als drei Mal pro Woche sich Geld auszahlen lassen möchte, muss eine Bearbeitungsgebühr von fünf Euro zahlen. Alle Einzahlungen werden sofort dem Kundenkonto gutgeschrieben – bis auf die klassische Banküberweisung, die hierfür 3 bis 7 Tage benötigt. Auszahlungen werden innerhalb von 24 Stunden bearbeitet.

Bewertung: 8 von 10 Punkten
90 %

iconSicherheit & Fairness: sichere Verschlüsselungstechnik und EU Lizenz

Bereits die Partnerschaft mit dem Fußballklub Fortuna Düsseldorf zeigt, dass es sich bei TipBet um einen seriösen Buchmacher handelt. Auch im Punkt der Verschlüsselung der Daten ist der Sportwetten Anbieter vorbildlich und setzt auf eine https-Verschlüsselung, die die Transferdaten und persönlichen Daten sicher schützt. Bei der Fairness gibt es einen kleinen Punktabzug, da die Allgemeinen Geschäftsbedingungen noch nicht ins Deutsche übersetzt sind. Die Lizenz aus Malta sorgt dafür, dass der Buchmacher in Deutschland legal online Sportwetten anbieten darf.

Außerdem hat sich TipBet dem verantwortungsvollen Spielen verpflichtet und bietet seinen Kunden eigenständige Limitierungen an. Wer von der Spielsucht gefährdet ist, kann eine temporäre Kontensperre beantragen und es wird mit den Organisationen GamCare und Gambling Therapy zusammengearbeitet.

Bewertung: 9 von 10 Punkten
90 %

iconMobile App: sehr gut gelöste responsive Webseite

Nach unseren TipBet Erfahrungen gibt es keine nativen Applikationen, sondern stattdessen setzt der Wettanbieter auf eine mobile Webseite für alle mobilen Geräte. Der große Vorteil: egal ob iOS, Android, Windows oder ein anderes Betriebssystem, laufen sämtliche Geräte ohne lästige Installation einer App. Wer möchte, kann die mobile Webseite ähnlich wie eine App auf dem Tablet oder Smartphone mit dem add to home Screen-Button hinterlegen. So können Echtzeitwetten in Sekundenschnelle von überall online platziert werden.

Die responsive Webseite ist ganz normal unter der bekannten URL erreichbar, wahlweise kann auch m.tipbet.com im Handybrowser eingegeben werden. Die Webseite arbeitet schnell und passt sich automatisch dem genutzten Endgerät an. Somit können Fans der Sportwette sofort loslegen – ohne einen lästigen Download aus einem Store. Ein weiterer Vorteil: es sind keine Updates mehr erforderlich und die Webseite entspricht stets dem aktuellen Stand.

Bewertung: 9 von 10 Punkten
90 %

iconLivewetten: nur geringe Auswahl und Livestream fehlt

Es wird immer beliebter, Tipps nicht nur auf Pre-Match Wetten zu platzieren, sondern stattdessen von unterwegs am Spielfeldrand und somit direkt vom Geschehen eine Wette abzugeben. Denn Livewetten sind deutlich spannender und immer mehr Sportwetter entdecken ihr Faible für die Echtzeitwetten.

TipBet Livewetten

Die Livewetten sind bei TipBet zwar nicht so umfangreich wie bei anderen großen Buchmachern, wie beispielsweise bei Tipico, trotzdem dürften sie den Geschmack fast jeden Freizeitspielers treffen. Was aber viel schmerzlicher ist, ist die Tatsache, dass wir bei TipBet keinen Livestream finden, welcher die Wetten in Echtzeit so besonders spannend und interessant macht. Somit ist im Testkriterium Livewetten noch viel Potenzial nach oben gegeben.

Bewertung: 7 von 10 Punkten
90 %

iconKontoeröffnung und Bonuseinlösung: leicht verständliche Führung durch den gesamten Prozess

Bevor ein neuer Kunde seinen ersten Tipp platzieren kann, muss sich dieser beim Buchmacher registrieren und ein Wettkonto eröffnen. Wie dies funktioniert, erläutert unser nachfolgender Schritt für Schritt Anleitung.

Schritt 1: So funktioniert die Anmeldung beim Wettanbieter

Auf der Homepage des Buchmachers TipBet ist für die Registrierung ein Button vorhanden der „Jetzt kostenlos Anmelden“ heißt. Ein Klick darauf leitet auf die Registrierungsmaske weiter, welche dreigeteilt ist. Im ersten Abschnitt müssen die persönlichen Daten erfasst werden wie beispielsweise der Name, die Adresse, der Wohnort sowie das Herkunftsland. Außerdem muss die E-Mail-Adresse bestätigt werden. Im zweiten Abschnitt muss sich der neue Kunde für einen Benutzernamen entscheiden und eigenständig ein Passwort festlegen. Vorschrift ist, dass das Passwort aus mindestens acht Zeichen besteht und einzigartig ist. Außerdem wird hier die Menüsprache eingestellt und der Spieler kann entscheiden, ob er sich vom Buchmacher Informationen zusenden lassen möchte. Im dritten Teil des Anmeldeprozesses geht es nur noch darum, dass der neue Kunde bestätigt, dass er wirklich mindestens 18 Jahre alt ist und kein Roboter. Mit einem Klick auf „Jetzt kostenlos Anmelden“ wird die Anmeldung bestätigt. Daraufhin wird eine E-Mail versendet, die einen Bestätigungslink enthält. Mit diesem wird das Wettkonto bestätigt und eröffnet.

Schritt 2: Erste Einzahlung und Aktivierung des Bonus

Nun kann die erste Einzahlung erfolgen. Diese ist wie üblich im Kassenbereich im angemeldeten Zustand zu finden. Wie die Einzahlung genau erfolgt, hängt von der Wahl der Einzahlungsmethode ab. Ein Menü führt aber leicht verständlich durch den gesamten Prozess. Da die Umsatzvorgaben augenscheinlich beim 200 Prozent Bonus die leichtesten sind, empfehlen wir eine Ersteinzahlung von 50 Euro.

Schritt 3: Bonus umsetzen und freispielen – Unsere Empfehlung

Um den Bonus umzusetzen und freizuspielen, müssen entsprechende Wetten platziert werden. Hierfür ist es erforderlich, dass der User die gewünschte Sportart auswählt, den Wettbewerb sowie das gewünschte Event anklickt. In der Standardansicht werden nun die Wettarten angegeben und mit einem Klick auf die Quote landet die Wette im Ticket. Wer eine andere Wettart wünscht, muss rechts auf das „+“ drücken, dann öffnen sich noch weitere Wettmärkte. Im Wettschein werden nun alle Wetten aufgelistet und der User hat die Wahl zwischen einer Einzelwette, System- oder Kombiwette. Nach einem Erfassen des Wetteinsatzes wird der erzielbare Gewinn sofort angezeigt. Wer den Wettschein abgeben möchte, muss auf den Button „Wette abgeben“ klicken. Die Wettsteuer wird sofort einbehalten. Entsprechend welcher Bonus gewählt wurde, muss nun der erforderliche Umsatz erfolgen.

Schritt 4: Letzter Schritt: Gewinne auszahlen lassen

Erst wenn die Bonusbedingungen erfüllt sind, ist es möglich, die Gewinne auszahlen zu lassen. Unabhängig von der Auszahlungshöhe verlangt TipBet einen Nachweis der Identität durch das Versenden einer E-Mail an den Kundensupport. Hierfür müssen sowohl die Vor- als auch die Rückseite des Personalausweises eingescannt werden. Da nun eine manuelle Prüfung erfolgt, kann es sein, dass die erste Auszahlung etwas länger dauert. Daher ist es auch empfehlenswert, den Verifizierungsprozess schon während der Registrierung vorzunehmen.

Bewertung: 9 von 10 Punkten
90 %

iconTipBet Testergebnis: empfehlenswerter Buchmacher mit einigen kleinen Schwächen

Mit der Eröffnung des Onlinemarktes ist TipBet eine interessante Alternative für Wettfans, die nicht nur online tippen wollen, sondern auch gern einmal die eine oder andere Wette an einem Wettterminal absetzen. Mit mehr als 1000 Wettshops ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass ein entsprechendes Terminal am eigenen Wohnort vorhanden ist. Das Wettportfolio ist mit zwölf Sportarten leider etwas eingeschränkt, dafür gibt es gleich drei verschiedene Einzahlungsboni. Welche Umsatzbedingungen gelten, hängt von dem gewählten Prozentsatz ab. Generell ist es so, dass der 200 Prozent Bonus noch mit den leichtesten Umsatzbedingungen einhergeht. Für unser Ermessen sind die an den Bonus geknüpften Bedingungen sehr hochgesteckt. Negativ fällt ebenfalls auf, dass der Kundendienst ausschließlich per E-Mail erreichbar ist. Somit fehlt nicht nur der Telefonkontakt, sondern auch ein Live Chat ist nicht vorhanden. Trotzdem ist TipBet ein Anbieter, der sich dann lohnt, wenn der Spieler mit höheren Summen agiert und es somit schafft, den Bonus freizuspielen. Mehr Informationen zu anderen Buchmachern gibt es übrigens auch in unserem Wettanbieter Vergleich. Zusammengefasst vergeben wir dem Sportwetten Anbieter in unserem Test 62 von 80 Punkten.

TipBet ist ein noch neues Unternehmen auf dem Sportwetten Sektor und hat seinen Unternehmenssitz auf Malta. Daher ist der Buchmacher auch im Besitz einer werthaltigen EU Wettlizenz. Nach unseren TipBet Erfahrungen betreibt der Sportwetten Anbieter zusätzlich noch über 1000 stationäre Wettbüros. Wer im Besitz einer Kundenkarte von dort ist, kann nun auch online seine Tipps platzieren. Denn der Wettanbieter hat sich 2015 für den online Markt geöffnet, sodass auch fremde Kunden hier wetten können. ...
7.75 Review Score
Tipbet Sportwetten im Test: Befriedigend

Jetzt 100€ Tipbet Sportwetten Bonus einlösen >>

Wettangebot: nur zwölf Sportarten, dafür riesiges Fußballangebot
6
Bonus: drei Willkommensangebote für die Ersteinzahlung
7
Kundensupport: Kontakt lediglich per E-Mail möglich
7
Zahlungsmethoden: alles bis auf PayPal vorhanden
8
Sicherheit & Fairness: sichere Verschlüsselungstechnik und EU Lizenz
9
Mobile App: sehr gut gelöste responsive Webseite
9
Livewetten: nur geringe Auswahl und Livestream fehlt
7
Kontoeröffnung und Bonuseinlösung: leicht verständliche Führung durch den gesamten Prozess
9
User Rating: 4.75 (1 votes)
product_image_col